Das unerkannte Südossetien hat "Botschaft" im DNR

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3737 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2242)         

Republikensüdossetien hat "Botschaft" im Territorium der Ukraine geöffnet, die im Moment unter der Kontrolle von Terroristen von der so genannten Volksrepublik von Donetsk ist.

Melden Sie die separatistischen Seiten darüber.

Also, am 16. April 2015 hat die Öffnung der Darstellung der unerkannten Republik Südossetien in der so genannten Volksrepublik des Terroristen Donetsk stattgefunden.

"Handlung hat mit der persönlichen Teilnahme des Außenministers von DNR Alexander Coffman und offiziellem Vertreter der Republik Südossetien stattgefunden. Das Erscheinen der Darstellung wird die bilateralen Beziehungen zwischen den Republiken ausbreiten", - wird es auf den Seiten von Terroristen erzählt.

-



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschrussische terror