Der Abgeordnete von Ochakov Regionalrat kann für dieses ungesetzlich geschwungene Wasser

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 943 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(568)         

Durch das Zwischenbezirksnaturschutzanklägerbüro von Nikolaev die Vorprobenuntersuchung auf dem kriminellen Fall, der durch das Büro des Anklägers des Gebiets von Nikolaev, auf der Anklage des Direktors der geöffneten Firma - der Abgeordnete von Ochakov gebracht ist, ist Regionalrat V. in der Kommission der durch h zur Verfügung gestellten Verbrechen abgeschlossen. 2 Kunst. 364 und p.1 Kunst. 240 des UK der Ukraine - "Ein Machtmissbrauch und offizielle Position" und "Übertretung der Regeln des Schutzes eines Untergrunds". Darüber meldet eine Presse - Dienst des Büros des Anklägers des Gebiets von Nikolaev.

Es ist während der gegründeten Untersuchung, dass dieser Abgeordnete ungeachtet Voraussetzungen der Naturschutzgesetzgebung während der Periode von 2005 bis 2008 im Territorium des Dorfrats des Schwarzen Meeres des Gebiets von Ochakov, die offizielle Position mit 10 artesischen Brunnen missbrauchend, die ihm unentgeltlich ohne Registrierung der Erlaubnis zur Verfügung gestellt sind, die durch die Gesetzgebung über das spezielle Verwenden (Trinkwasser) Untergrund zur Verfügung gestellt ist, ich mich organisiert habe und ich Produktion des Wassertrinkens der angegebenen artesischen Brunnen ausgeführt habe, die im Territorium des Dorfrats des Schwarzen Meeres, von 150000 cbm. vom wassertragenden Horizont der serednesarmatskikh von Ablagerungen gelegen sind, als dem Staat für die Summe von 131 168 UAH

Schaden verursacht hat

Der kriminelle Fall auf V. 'S-Anklage wird zum Gericht geleitet, das die Entscheidung über den Grad seiner Schuld und ein Maß der Selbstbeherrschung treffen wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität