In Nikolayevshchina hat der Sohn an der Mutter von einundzwanzigtausend UAH heruntergezogen und wurde in Rassen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 933 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(559)         

Gestern, am 11. März, in Südukrainisch hat die Bezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten 55 - der Sommereinwohner von Yuzhnoukrainsk gerichtet, der die Anwendung über den eigenen Sohn geschrieben hat. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Es 26 - hat der Sommersohn nirgends nicht gearbeitet, aber wahrscheinlich hat der Kerl glücklich leben wollen. Um den Traum zu erreichen, hat er sich dafür entschieden, die Mutter und heruntergezogen an ihrem 21,5 tausend UAH

auszurauben

Zurzeit wird die Position des Jungen - der Dieb gegründet.

Krimineller Fall gemäß der Kunst. 185 des UK der Ukraine - "Diebstahl", gemäß dem die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von bis zu drei Jahren dem Dieb drohen kann, wird gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität