Die Milizsoldaten von Nikolaev haben den Räuber verhaftet, der von der Wohnung der Bekanntschaft von hundertfünfundzwanzigtausend UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 940 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(564)         

Der Personal der kriminellen Untersuchungsabteilung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hat geschafft, die Persönlichkeit des Verbrechers zu identifizieren, der im Januar 2009 vom der Geburt von hundertfünfundzwanzigtausend hryvnias 1963-jährigen Bürger A. gestohlen hat. Diebstahl wurde nachts von seiner Wohnung gemacht, die im Bezirk Leninsky der Stadt von Nikolaev ist.

Die arbeitslosen 25 - G. 's, wer früher auf h der Sommerbürger beurteilt wird, sind der Übeltäter erschienen. 3 Kunst. 185 des Strafgesetzbuches der Ukraine ("Diebstahl"), der in Nikolaev gelebt hat und war ich mit dem Opfer vertraut.

Am gegenwärtigen "Dieb" wird gehindert, recherchierende Handlungen werden geführt und am wahrscheinlichsten der junge Mann wird in Haftsplätzen alle gemäß derselben Kunst erscheinen. 185 des UK der Ukraine, die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von bis zu drei Jahren vorschreibt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität