Am 26. März wird der Minister des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko Sitzung mit lokalen Polizeiinspektoren von Odessa, Nikolaev und Gebieten von Kherson

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 890 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(534)         

"Verbrechen. Ist nicht da" bereits hat das über geschriebenMorgen, am 25. März, Besuch des Ministers von Inneren Angelegenheiten der Ukraine wird Yury Lutsenko zu Odessa geplant. Und am 26. März wird der Kopf der Abteilung Sitzung mit lokalen Polizeiinspektoren von Odessa, Nikolaev und Gebieten von Kherson halten.

Die ähnliche Sitzung hat bereits am 20. März mit lokalen Milizeninspektoren von Donetsk, Dnepropetrovsk, Zaporozhye und Gebieten von Lugansk stattgefunden. Darauf wurden Probleme der Entwicklung des Dienstes und einer echten Situation in Körpern besprochen, und auch Voraussetzungen, die das Ministerium den Angestellten auferlegt, wurden gehört.

Während des offenherzigen, und zuweilen und starres Gespräch bezüglich der Verbesserung der Arbeit des Dienstes hat Yury Lutsenko betont: "Leute leben nicht Statistik und echtes Leben. Die schöne Statistik ist für mich nicht notwendig. Das Prozent der Enthüllung von Verbrechen, außer dem schweren, interessiere ich überhaupt nicht. Ihre Aufgabe - um alle Behauptungen einzuschreiben, und wenn es eine Gelegenheit gibt, - um kriminelle Fälle zu bringen".

Außer dieser These hat der Minister noch einige Hauptrichtungen der Arbeit definiert. Insbesondere ich habe mehr Aufmerksamkeit empfohlen, zur Arbeit mit früheren Übertretern zu zahlen, die 30 Prozent von allen Verbrechen machen, um Verhinderung als mit denjenigen auszuführen, die unter der Verwaltungsaufsicht, und mit denjenigen ist, die davon entfernt wird. "Es gibt keinen anderen Dienst, andere Abteilung, die sich mit diesem Problem befassen würde. Deshalb werden wir Rückkehr nicht erlauben, die 90-x", - Yu kämpft. Lutsenko betont.

Er hat auch Aufmerksamkeit auf den Kampf gegen narcocrime gerichtet. Wenn im Territorium das Rauschgiftlaboratorium oder ein narcobrothel gefunden werden, und der Bezirkspolizist darüber nicht weiß, fällt es, um ihn zu kosten, in einer Reihe.

Der Minister hat auch verlangt, Arbeit an der Gegenwirkung zu Alkoholismus zu beschleunigen. Die Aufmerksamkeit wurde auf den Kampf gegen die Produktion des Mondscheins und seinen Verkauf besonders in Dörfern gerichtet.

- Wir sollten nicht erlauben, dass die Leute in großen Mengen ein eingewurzelter Alkoholiker geworden sind, - hat Yury Lutsenko betont.

Der Innenminister der Ukraine hat auch starr Bezirkspolizisten über die Unzulässigkeit der Vernachlässigungsleistung von offiziellen Aufgaben wegen der Lösung eigener Probleme

gewarnt
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität