Nach dem Schlagen des Angestellten von GAI auf dem Weg "Der Einwohner von Ulyanovsk — Nikolaev" krimineller Fall

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2084 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(1255)         

"Verbrechen. Ist nicht da" hat darüber, geschriebendas am 14. März in Pervomaisk hat das Gebiet des Gebiets von Nikolaev unbekannt brutal den Angestellten des GAI geprügelt.

Ereignis ist auf einen Straßenrand des Wegs "Der Einwohner von Ulyanovsk — Nikolaev", in der Nähe von der Stadt Pervomaisk gestoßen. Es war das OpferE. Tsushko- der Milizensergeant, der Inspektor der Verkehrspolizei des ersten Zugs der Gesellschaft des Ersten Mais von GAI, der dem Weg "Der Einwohner von Ulyanovsk — Nikolaev" dient.

Der Angestellte von GAI war im Auto, und vom Autosalon mittels einer Videokamera hat die Geschwindigkeit von passierbaren Autos befestigt. Ungefähr 17.00 in der Richtung von der Autobahn "Kiew-Odessa" zu Nikolaev der Kleinbus "Vita Mercedes" haben sich bewegt. Bis zum Auto gesteuert, in dem es einen Angestellten von GAI gab, hat "Mercedes" drei Männer verlassen, hat den Inspektor von GAI vom Auto herausgezogen und hat angefangen zu schlagen.

Bald, das Angreifen wurden vom Personal von GAI gehindert und werden in der Bezirksabteilung des Ersten Mais von Inneren Angelegenheiten des Gebiets von Nikolaev geliefert. "Die Dreieinigkeit" der verhafteten Verbrecher (1960, 1964 und 1966-jährig der Geburt) wurde durch das Büro des Anklägers der Stadt Pervomaisk von - unter Wächtern veröffentlicht.

Danach, in Pervomaisk das Gebiet, bei der Initiative des Chefs der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von NikolaevVladimir Uvarov, die spezielle Arbeitsgruppe, die mit der Untersuchung dieses Ereignisses beschäftigt gewesen ist, wurde geschaffen.

Und hier, wie berichtet, eine Presse - der Dienst der Abteilung des Staatsverkehrsinspektorats der Ukraine, auf dieser Tatsache, Verletzungen dem Inspektor des GAI kriminellen Falls zu verursachen, wird gebracht und Untersuchungserlös.


Das Staatsverkehrsinspektorat der Ukraine erinnert das gemäß der Kunst. 345 des Strafgesetzbuches der Ukraine (Drohung oder Gewalt bezüglich des Angestellten der Strafverfolgungsagentur), Strafe in einer Blickhaft seit bis zu 14-ти Jahren (abhängig von Natur von Schäden und Wegen ihrer Kommission) werden vorgeschrieben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität