In Nikolaev wird die kriminelle Gruppe, die das VIP-NETZ von Bordellen organisiert hat, verhaftet und pornofilms mit der Teilnahme von Kunden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5883 }}Kommentare:{{ comments || 37 }}    Rating:(3618)         

"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"hat darüber,

geschrieben das inNikolaevdie kriminelle Gruppe mit internationalen Beziehungen, die seit langem mit der Auswahl, der Einberufung und dem Senden junger Frauen, aus der Zahl von Einwohnern von Nikolaev und Gebiet, nach Tschechien, und auch nach Zypern - zum Zweck ihrer Übertragung für das Geld zu souteneurs für die nachfolgende sexuelle Ausbeutung beschäftigt gewesen ist, wurde verhaftet.

Die kriminelle Gruppe hat einen von Teilen des grenzüberschreitenden Verkehrs, der 12 Veranstalter gemacht, und welche Hauptcharaktere kürzlich in Israel gehindert wurden.

Und hier, wie wir, am letzten Wochenendewissender Personal der Abteilung des Kampfs gegen den menschlichen Schwarzhandel mit der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev zusammen mit Kämpfern von Sondereinheiten "Steinadler", verhaftet sechs Menschen, die, gemäß Strafverfolgungsagenturen, ein direktes Lager auf der internationalen kriminellen Gruppe haben, die Mädchen an Auslandsbordelle liefert.

Es ist die letzte Bühne dieser lauten internationalen Operation auf der Beseitigung eines kriminellen Netzes, das Schemas auf dem menschlichen Schwarzhandel angepasst hat.

Unter Häftlingen gab es auch Sch.'s, der in der Stadt der Eigentümer von Saunas "Patrizier" und "Slang" der vierzigjährige Bürger bekannt ist. Es sollte bemerkt werden, dass der Miteigentümer dieser Saunas und Hotelkomplexes im Bau auf der Bolshoy Morskoy Street einer von Abgeordneten des Stadtrats von Nikolaev ist.



Die verhafteten Bürger sind angeblich mit einem pimping und menschlichem Schwarzhandel seit 2004 beschäftigt gewesen. In diesen Saunas ungefähr dreißig "Frauen des leichten Vorteils", unter denen es auch Minderjährige -gabworkedsome von ihnen war seit nur 16 Jahren.

Der kriminelle Fall auf mehreren Artikeln, unter denen und Artikel 149 das UK der Ukraine - "Menschlicher Schwarzhandel" gebracht wird.

Während Suchen in Saunas haben Milizsoldaten die feststehenden verborgenen Videokameras gefunden, mittels deren Übeltäter auch pornofilms geschossen haben. Die Auswahl an den Videos ist in diesen Saunas auf der "Liebeleien" von vielen bekannten Menschen der Stadt von Nikolaev, des Gebiets von Nikolaev und nicht nur …umgezogenwerden aufgedruckt ist in Hände von Milizsoldaten auch auch

gefallen

Durch eine Gerichtsentscheidung der Hauptbezirk der Stadt von Nikolaev zum Kopf der kriminellen Gruppe das einleitende Maß der Selbstbeherrschung - wird die Haft seit 10 Tagen definiert.



Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist nicht da", wird ernster Druck auf Strafverfolgungsagenturen und auf eine Folge von den hohen Gönnern und den auf Videos gezeichneten Personen gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität