Der Einwohner von Pervomaisk hat mit Füßen die Herrin zum Tod

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1052 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(631)         

Am Samstag, dem 28. März wurde der Leichnam 52 - die Sommerfrau mit Spuren von Schlägen auf einem Körper gefunden. Ärzte haben auch geschlossenen cherepno - ein Gehirntrauma gefunden.

Wie TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten anzeigt, hat die Frau nirgends nicht gearbeitet. Um zwei Uhr am Morgen am 28. März ist es zum Haushof abgereist. Es gab einen Streit mit ihrem cohabitant, 47 - der arbeitslose Sommermann. Kurz vor diesem Dampf zusammen habe ich getrunken. In der Hitze des Streites hat der Mann Hände und Füße begonnen, um die Frau zu prügeln. Infolgedessen ist sie an Ort und Stelle gestorben. Der Verbrecher wird verhaftet, die Untersuchung wird zurzeit getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität