Im Cherkassk Gebiet die Beamten des Notzustands, die 1,3 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 825 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(495)         

Im Gebiet von Cherkassk werden die Beamten des privaten Unternehmens, die 1,3 Millionen UAH ungesetzlich verwendet haben, ausgestellt. Sie haben inveracious Auskunft über die Existenz des Hypothekeneigentums im Büro des Zweigs der Bankverkehrseinrichtung gegeben und haben einen Kredit im Wert von 2 Millionen UAH

erhalten

Weiter wurde der Teil des erhaltenen Geldes (1,3 Millionen UAH) verwendet.

Das Büro des Anklägers des Gebiets von Cherkassk hat kriminellen Fall für die Anweisung, Verschwendung des Eigentums oder eine Einnahme zu ihnen durch den Missbrauch der offiziellen Position gebracht, berichtet eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität