Auf dem Bürgermeister von Uzhgorod hat bewaffneten Angriff

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1040 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(624)         

Auf dem Bürgermeister vom bewaffneten Angriff von Uzhgorod Sergey Ratushnyak wurde gemacht.

Weil der Flusstransportarbeiter des Leiters der Stadt Uzhgorod Oleg Podebry einer Seite uzhgorod.net.ua, ringsherum 18:05 am Montag unbekannter angegriffener Ratushnyak nahe gelegene Gebäude der chemischen Fakultät von Uzhgorod nationale Universität berichtet hat.

Dort gerade gibt es Reparaturenarbeit an der Fahrbahn und zurzeit, dass der Bürgermeister in diesem Platz angehalten hat zu überprüfen, dass ein Kurs der Leistung der Arbeit nur bekannt ist.

Zu diesem Zeitpunkt das unbekannte mit Schreien "Werde ich Sie töten" und "Ich werde Sie" auf Ratushnyak treiben lassen, er hat die Pistole in der Hand gehalten.

Das Angreifen wurde vom Stadtleiter und seinem Schutz gehindert. Sie haben auch Miliz verursacht.

Der nachschicken hat nicht geschafft, jeden Schaden zu tun. Es wurde in Uzhgorod durch MV der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Zakarpatye geliefert, wo es Beweise gegeben hat.

Ratushnyak, gemäß Podebriya, hat die Anwendung für den Angriff geschrieben.

Die Persönlichkeit, die angreift, während unbekannt ist. Verhältnisse und Details des Angriffs werden angegeben, Podebry hat berichtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität