Anatoly Naumenko: Leben unter einem Anblick

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1650 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(992)         

Gegen Wellen der scharfen Kritik und "Hohnlächelngesellschaft" von den verschiedenen oligarchischen Clans war die neue allgemeine Miliz für Journalisten ungewöhnlich offen.

"Fragen sind mehr nicht da? Was wir so etwas redeten? " - ich warüberraschtAnatoly Naumenkoschließlich eine Presse - Konferenzen.

- Hauptprobleme, die die Miliz heute, - der neue Chef der Regionalmiliz beheben muss, sprechen, ist ein Straßenverbrechen, die Rowdys, die gewordenen häufigen Raubüberfälle, und als narcodistributors und das Wirtschaftsverbrechen. Und jeder neue Kopf muss mehr machen als das vorherige.

Der Bürger muss wissen, dass, wenn er in der Miliz gerichtet hat, die Miliz entweder ein Problem auflösen, oder es zu darin leiten muss, wie Kompetenz dieses Problem ist. Aber von der Person sollte die Miliz nicht weg winken. Jetzt wird jeder Chef der Miliz nicht nur in einem Büro akzeptieren, sondern auch zu den entfernten Gebieten und Dörfern abzureisen, die Leute gesehen haben: die Miliz im Land ist.

- Sie klagen aktiv des Personals cleanings an, den Sie zu Bereichsmilizen …ausführen

- Ich habe zu Positionen von nur drei Offizieren nicht von Dnepropetrovsk ernannt.Zum Vergleich in Nikolaev, wo Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Oberst Uvarov, zusammen damit gegangen ist, sind fünfzehn Köpfe aus Dnepropetrovsk gekommen.Das zufällig ich zeige mich zum Kopf eines Anspruchs, und er schreibt sie nur nieder. Dann wird es Schwierigkeiten geben, und sie werden sich erfüllen und werden sagen, dass der Chef der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten unfair darauf gerollt hat.

- Es Sie über den Chef die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens Herman Masyaykin?

- Die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens an uns ernste Ansprüche zu arbeiten. 63 organisierte Bänder folgen dem Territorium des Gebiets, einschließlich - 17 aktiv Betriebs-. Und auf der Rechnung in der Miliz gibt es nur zwei, und was kaum begriffen wird, weil bereits von kriminellen Angelegenheiten abgewichen ist. Die offenbarten kriminellen Gruppen - klein, Rauschgifthändler - nur klein. Es gab eine organisierte kriminelle Gruppenhaft in Krivoi Rog, aber warum - dass die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens daran nicht teilgenommen hat. Metall wird auf - schwarz auf den Märkten gestohlen, die offenherziger Schläger begünstigt. Solcher wurde es nicht bereits gegeben.Und seien Sie solcher hat nicht gesollt.

Ich behandle normalerweise Herman Ivanovich, es wurde ihm angeboten, um andere Position zu halten. Es hat flach abgelehnt und hat jetzt gesetzliche Verfahren mit dem Management. Dieses sein Recht.

- Nach Ihrer Ernennung zum Posten im Internet sofort gab es eine Masse der Veröffentlichungen, die Charakter einer Hohnlächelngesellschaft haben.


- Ich schenke sogar Aufmerksamkeit ihm - die Hundrinden nicht, und der Wohnwagen geht. Zum Beispiel, hat geschrieben, dass ich in Kherson einem Bordell in einer weiblichen Zone angepasst habe. Obwohl in Kherson im Allgemeinen die weibliche Zone nicht da ist. Ich weiß auch, wer das hat, welches Geschäft, aber ich darüber bin ehrlich still. Zeit wird kommen - ich werde offen alles zeigen, und ich werde erzählen. Ich habe um Dnepropetrovsk nicht gebeten, und ich hier habe nichts. Ich bin angekommen, und ich lebe in einem Heim, für das ich zahle.

Andere Meinung

Angestellte die Arbeit des unwirksamen denken die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens nicht.

- Jede Arbeit kann von den verschiedenen Parteien gezeigt werden, die notwendigen Akzente gelegt. Die Dnepropetrovsk Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens, nur in der ganzen Ukraine, seit dem Anfang des Jahres hat zwei Verbrechen gemäß der britischen Kunst gelöst. 257 - Gangstertum. Jeder hat keinen solchen Hinweis mehr, - der Offizier sagt "dem Bürger" der Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens, gewünscht, das unbekannte zu bleiben.

Wir wollen bedauern, dass lokale Milizenschüsse und das neue Management gut zusammen nicht gearbeitet haben und friedlich gearbeitet haben. Diese Erläuterung der interministeriellen Beziehungen hat Miliz von seinen Hauptzielen nicht abgelenkt. Besonders wenn der General Naumenko bemerkt hat: für die Wiederherstellung des Friedensschweigens und eines stabilen Rechtes und Ordnung im Gebiet ist es notwendig, viel zu machen.

Grigory Globa, <62 Jahre alt>Zeitungs-BÜRGER

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität