Morgen in Nikolaev auf der Sovetskaya Street wird es möglich sein, kostenlosen Rat bezüglich der Beschäftigung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1153 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(691)         

Am Dienstag, dem 28. April, von 12.00 bis 15.00 bewegliche Beratungsbüros für einen Arbeitsdienst und viele Errichtungen, die durch den sozialen Schutz von Einwohnerngesponsert werdenwird auf der Sovetskaya Street in der Nähe vom Jungen Wächter shopNikolayevshchinaarbeiten. Als der Regionalarbeitsdienst, die Handlungszweckberichte - ist das Bewilligen Information - erklärende Dienstleistungen zur Bevölkerung, die helfen wird, in den Bedingungen einer Wirtschaftskrise zu arbeiten und in einen Haken von Betrügern nicht einzusteigen.

Fachmänner von öffentlichen Organisationen und Staatseinrichtungen werden jedem die qualifizierte Beratung bezüglich der Beschäftigung, des Arbeitsrechts zur Verfügung stellen und werden empfehlen, wo und wie man sozialen Schutz erhält.

Außerdem wird nikolayevets mit Berufen und Spezialisierungen bekannt machen, die in der größten Nachfrage auf einem Arbeitsmarkt sind; wird mit der Auswahl an der passenden Arbeit und Beschäftigung gemäß geistigen Anlagen, Ausbildung und Berufslehrvoraussetzungen der in Betracht ziehenden eines Arbeitsmarktes helfen; wird Auskunft über freie Arbeitsplätze und Vakanzen geben.

Alle Dienstleistungen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität