In Nikolaev hat der Dieb von der Verzierungswohnung auf achtzehntausend hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 943 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(565)         

Am 25. April mit der Behauptung in der Miliz habe ich 36 - die Sommerfrau, der Einwohner von Nikolaev gerichtet. Sie hat gesagt, dass jemand Goldschmucksachen seiner Wohnung gestohlen hat, hat in TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten angezeigt. Die Summe der gestohlenen Werte hat achtzehntausend hryvnias gemacht. Auf dem Verdacht im begangenen Verbrechen haben die Milizsoldaten 18 - der Sommervorortszug gehindert. Der Kerl nirgends arbeitet nicht und so entschieden, um ein Leben zu verdienen. Die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität