Seit dem Anfang des Jahres in Nikolaev 14 Tatsachen von Übertretungen der Regeln einer Umdrehung von Arzneimitteln

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1138 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(685)         

Seit dem Anfang von 2009 Angestellten UBNON hat die Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev während des Ausführens von Kontrollen von pharmazeutischen Einrichtungen von Nikolaev 14 Tatsachen von Übertretungen der Regeln einer Umdrehung von Arzneimitteln entlockt, und 1020 Dosen von medizinischen Vorbereitungen werden zurückgezogen. Berichtsabteilung von Public Relations der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Die Abteilung der Verhinderung und Identifizierung von Straftaten auf Gegenständen der gesetzlichen Adresse unter Kontrollsubstanzen hat UBNON zur Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten vorbereitet und hat 9 Darstellungen zum Körper des Genehmigens für Reaktionsergreifen-Maßnahmen bezüglich Themen der Hauswirtschaft geleitet, die Regeln einer Umdrehung von Arzneimitteln verletzen.

Nach dem ungesetzlichen Verkauf von starken Arzneimitteln 2 kriminelle Fälle gemäß der Kunst. 321 des UK der Ukraine und 2 kriminelle Fälle gemäß der Kunst. 307 des UK der Ukraine (ungesetzlicher Verkauf von Rauschgiftarzneimitteln) wird gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität