An Medvedko hat noch Übertretungen in der Wiederfinanzierung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1426 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(855)         

Das Anklägergeneralbüro führt Inspektionen der Bank von Nadra und anderen Finanzeinrichtungen aus zu wen die Wiederfinanzierung, aber während Übertretungen würden die mit Einleitung von kriminellen Fällen verbunden sein, es wird nicht offenbart wurde ausgeführt.

Der Bezirksstaatsanwalt Alexander Medvedko hat darüber im Interview zur Zeitung "Business" erzählt.

"Das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts hat ausgeführt und führt Inspektionen durch die Nationale Bank und anderen Finanzeinrichtungen aus, wo Wiederfinanzierung stattgefunden hat. Einschließlich seiner betrifft auch Bank von Nadra, - er hat erzählt, auf eine Frage antwortend, ob die karierte GPU Gesetzmäßigkeit der Wiederfinanzierung der Bank von Nadra, der die Nationale Bank mehr als 7 Milliarden hryvnias zugeteilt hat.

"Durch ihre Ergebnisse (Kontrollen) Übertretungen, die mit Einleitung von kriminellen Fällen verbunden sind, wurde sie nicht offenbart", - hat der Bezirksstaatsanwalt berichtet.

Frage angebend, ob es bedeutet, dass auf anderen Banken alles auch ohne Übertretungen gegangen ist, hat Medvedko erzählt: "Inspektionen wiederfinanzierend, werden noch ausgeführt".

"Wir tun solche Arbeit ständig. Wir haben sogar eine Säule des Berichtes "Übertretungen in finanziell - Banksystem", - hat er bemerkt.

"Zum Beispiel, nur im aktuellen Jahr in Kherson hat angeordnet, drei kriminellen Fällen zu huldigen. Die organisierte Gruppe, die aus einem Verwaltungsausschuss des Stadtzweigs von einer der größten Geschäftsbanken der Ukraine besteht, die die Handlungen für die Summe von 73 Millionen hryvnias Schaden verursacht haben, wird gegründet. Auf Geschäftspässen 11 Menschen", - hat der Bezirksstaatsanwalt erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität