Dass 23 - die Sommerfrau wieder nicht davongelaufen ist, hat der Künstler von Nikolaev sie mit zwei kleinen Kindern im Halbkellerzimmer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 893 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(538)         
zu bringen

23-SommerEinwohner des Gebiets von Nikolaev, als ich in der Ehe mit 54 - der Sommer Künstler von Nikolaev wahrscheinlich wirklich gewesen bin, war ich dabei, damit sein ganzes Leben … zu leben, Aber überhaupt habe ich nicht verdächtigt, die kreative Person ist wozu "Seltsamkeit" fähig. Zum Beispiel, um sie mit kleinen Kindern seit einigen Monatenzu bringenunter dem Hausarrestin einem HalbkellerNy-Stellen auf der Potemkinskaya St

Am Anfang des Märzes mit der Behauptung in der Miliz habe ich 54 - Sommer nikolayevets Sergey gerichtet, der dass seine gesetzliche Gattin Irina und zweiberichtet hatverschwundenkleinKinder, zu von dem einem hier - 2 Jahre hier durchgeführt werden, und das zweite wurde vor nur drei Monaten geboren.

Der geworfene Mann selbst ist einige Wochen mit Suchen des Gatten beschäftigt gewesen, Ansagen auf Säulen im Gebiet aushängend, aber diese Handlungen waren unwirksam. Und dann esIch habe die Anwendung für das Familienverschwinden in der Hauptregionalabteilung des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Milizgeschrieben. Milizsoldaten haben Suchen begonnen, und weil Kinder Beteiligte in diesem Geschäft waren, wurde der Fall der Abteilung der kriminellen Miliz für Kinder AnvorgelegtMVD im Gebiet von Nikolaev.

WennMilizsoldatenhat раbegonnenзбираться in einer Situation- es ist klar geworden, dass die Familie im Halbkellerzimmer im schlechten gelebt hat, der fast für das Lebenunpassend istBedingungen. Am Ende des Februars der jungen Frau dort ist Mutter dann die Dame mit Kindern angekommen und war weg.

Die Frau hat in der Stadt Genau gefunden. Sie ist bereit gewesen, selbst anzukommen, aber hat sich geweigert, Kindern kategorisch zu bringen. Als GeschichteываетIrina, Leben mit dem Mann - der Künstler hat sich nicht entwickelt.Und sie mehr als einmal versucht, um mit Kindern von einem Kummer - der Vater davonzulaufen, aber hat er sie ständig und unter dem Schloss gestellten … zurückgegeben. Es istweitergegangenseit zwei Jahren, und die letzten zwei Monate war es und zwei Kinder in allgemeinem "bezvylazno" unter dem Hausarrest.

Vaterутверждаетdas durch die Kreativität verdient anständigunddieses Geld für das Leben hat immer genügt, aber versuchend, davon Polizisten gefundenes absolut anderes Bild …
überzeugt zu sein

Der Reihe nach hat Sergey vor einiger Zeit wiederholt Anträge zur Miliz für die eigene Frau eingereicht, sie des Diebstahls anklagend. Aber weiteres Behauptungsgeschäft ist nicht gegangen, weil der Mann sie sofort nach der Ankunft von Polizisten weggenommen hat.

Situation, wenn man offen gesagt, sehr verwirrt spricht.

Mit Sergey wurde vorbeugende Diskussion geführt, aber er hat - Kinder beharren müssen, die ich nicht geben werde, kann ich ihnen allen zur Verfügung stellen. Milizsoldaten haben ihm empfohlen, an das Gericht zu appellieren, das lösen wird - ob solcher Elternteil von Kindern nicht nur aus dem materiellen Gesichtspunkt, sondern auch aus der Moral enthalten kann.

Irina hat inzwischen auch dafür die Anwendung in der Miliz geschrieben. Materialien werden gesammelt und dem Büro des Anklägers übertragen. Das Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren gemäß der Kunst. 146, wird h aufgelöst. 2 - ungesetzliche Haft oder das Kidnapping, gemacht ziemlich jugendlich oder von Lohnmotiven, bezüglich zwei oder mehr Personen … oder Weg, lebensbedrohend oder Gesundheit des Opfers, oder der durch das Verursachen dazu des physischen Leidens … begleitet oder seit langemausgeführt wurde.

Solcher ist es, Ehenevolutionen - zuerst der freie Künstler ist vom jungen Mädchen von Augen nicht gesunken, und dann - hatnicht gegebenesAbstieg. Mit wem es Früchte dieser Liebe,gibtKinder, <111 Jahre alt>irgendwie, wirdlösenGericht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität