In Nikolayevshchina hat folgenden "Räuber" von Gräbern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 945 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(567)         

Da es bekannt von Quellen in der Abteilung des Bezirks Bashtansky von Inneren Angelegenheiten, dem Gebiet von Nikolaev geworden ist, neulich haben Polizisten den Einwohner des Dorfes Frei, der Arbeitslose Dazu verhaftet. 1976-jährig der Geburt, die auf einem lokalen Friedhof zwei Gräber beschädigt hat.

Das Sprichwort wird - "In der Wirtschaft alle nicht vergessen, um nützlich zu sein".

Hier und dieses Mal hat der Vandale von drei Hauskanälen von Gräbern von Eltern des odnoselchanka, dem Lehrer der lokalen Schule geschliffen.

Jetzt "droht der Kummer - dem Eigentümer" durch die Kunst vorgeschriebener Strafe. 297 des UK der Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität