Im Gebiet von Nikolaev hat der Mann von einer Pistole in Krähen gezielt, und ist... in der Frau gekommen - ich habe sie ein Fuß

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 987 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(592)         

Am 13. Mai in einem von Dörfern des Gebiets von Kazankovsky gab es einen lächerlichen Fall. 69-ist der Sommerpensionär zum Hof abgereist und hat gesehen, wie Krähen wenig angreifen, zwickt, wen er попастись auf einem Gras herausgelassen hat.

Der Mann hat sofort eine Pistole vom Haus weggenommen, um die Vögel vor Raubfischen zu schützen. Der Eigentümer hat begonnen, die Waffe, versucht zu schwingen, um auf eine Krähe zu zielen. Sobald der Schuss verteilt wurde, hat der Mann schrillen Schrei - am Ende des Hofs von Schmerz gehört seine Frau hat begonnen zu brüllen. Wie es erschienen ist, ist die Kugel durch durch Vögel geflogen und hat direkt einen Fuß 62 - die Sommerfrau geschlagen.

Wie Gebiet TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten meldet, hat die Frau sofort um die Hilfe im Krankenhaus gebeten. Ärzte, sowie ist es nach dem Gesetz notwendig, hat darüber in der Miliz berichtet. Jetzt denken Strafverfolgungsoffiziere Materialien dieses Geschäfts.

Ärzte haben dem Opfer notwendige Hilfe gegeben. Staat ihrer stabilen Gesundheit.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität