Yury Lutsenko: Wir hat am Flughafen zugesehen!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1067 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(642)         

In beobachtetem Frankfurt, von der ukrainischen Delegation nach Seoul wegfliegend, hat er "die Zeitung zugegeben... "

Yury Lutsenko, bereits entladen einer Position des Ministers, zeigen Sie am Freitag "Lebendem Schuster" ich habe verärgert ausgesehen.Yury LutsenkoIch habe mich entschuldigt, ich habe versichert, dass selbst ich für einen onkooperation des Sohnes gezahlt habe, habe ich eine Erinnerung Deutsche der "Jugend von Hitler" zugelassen. Und sogar ich habe versprochen, auf dem folgenden Empfang in der Botschaft Deutschlands in Kiew hinunterzusteigen.

Auf einem Ausschuss der justificatory RedeYury LutsenkoIch habe alle Ukrainer weggenommen, die jemals von ausländischen Polizisten und Zoll verletzt sind. Es, erscheintYury Lutsenkowird jetzt unseren заробитчан nicht nur von einer Eigenmächtigkeit von ausländischen Wächtern, sondern auch von der Hilflosigkeit von eigenen Botschaften schützen. Das Publikum auf der Show hat die Argumente von Lutsenko und Gegner - verspottet akzeptiert.

Der - der eine Gerichtssitzung im Anspruch von Lutsenko auf die Zeitung von Bild klären wird, welche erste Sitzung am Dienstag stattfinden wird. Aber während Dinge entschieden werden, verliert der Hauptmilizsoldat in den Augen Unterstützung von Kollegen: der Boxer Vitaly Klitschko, der auch am Frankfurter Flughafen, scarified Verhalten des Ministers verletzt ist.

Und am Samstag hat der politische Rat "unsere Ukraine" Abgeordnete genötigt, für den Verzicht von Lutsenko - der "Orangen"-Kommandant und die erste Zahl "unsere Ukraine" bei parlamentarischen Wahlen von 2007 wenn zu stimmen, wer sich an die Lebensbeschreibung des Ministers nicht erinnert.

- Yury Vitalyevich, in diesem ganzen Geschäft ist einige dunkle Flecke. Sie sagen, dass am Flughafen von Borispol Sie eine Wodkaflasche spalten.


- Ja gab es keinen Wodka in "Borispol"! Ich habe Tee und Kaffee mit dem ersten Sekretär der Botschaft und dem Botschafter Koreas in der Ukraine getrunken!

- Sie sind bereit, es zu bestätigen?


- So erfahren Sie in der Botschaft! Wenn offen gesagt ich der koreanische Botschafter bereits genannt hat und vorgeschlagen hat zu bestätigen, dass ich nichts in "Borispol" getrunken habe. Aber ich habe abgelehnt.Hören Sie, wie ich, der ukrainische Minister von Inneren Angelegenheiten, der Botschafter Koreas im Territorium der Ukraine schützen wird? Es würde ганьба sein!

- Und wie in allgemeinem "Bild" über das Ereignis am Flughafen Frankfurts am Main erfuhr? Die deutschen Journalisten haben "Der Zeitung auf - Kiew" gesagt, dass die Information über das Ereignis von Quellen in der Luftfahrtgesellschaft von Lufthansa "verschmolzen" wurde.


- "Bildu" hat den ukrainischen Korrespondenten angezeigt, der Information vom Sekretariat des Präsidenten erhalten hat. Der Reihe nach wurde das Sekretariat vom Außenministerium, und dazu - Botschaft der Ukraine in Deutschland informiert. Der Journalist, ohne Informationsbestätigung im Ministerium von Inneren Angelegenheiten erhalten zu haben, habe ich offensichtlich zu den Bekanntschaften in der gelben deutschen Presse gerichtet. Für den zweiten Tag des Aufenthalts in Frankfurt, wenn bereits weggegangen, nach Korea, hat die Person mit der Berufskamera gesehen, unser Wegfliegen befestigend. Und bereits dann habe ich verstanden, dass es eine Leckstelle gab.

- Wer dieser Journalist?


- Ich würde seinen Nachnamen nicht nennen wollen. Es arbeitet im Internet - die Ausgabe.

- Die Rolle des Sängers Ruslana ist auch nicht klar. Sie sah diesen Konflikt, und wie es durch dasselbe Flugzeug, wie Sie erschien?

- Ruslan war als ein Teil der Delegation - sie wurde von der koreanischen Partei eingeladen, aber sie ist an Bord des Flugzeugs früher gegangen.

- Es reiste ab, über den Konflikt erfahren? Und warum eine Presse - der Sekretär des Sängers in der Anmerkung "Zu - Kiew" die Zeitung, was es flied auf dem Büroklammernschießen erzählte?


- Ich denke nicht, dass Ruslan verfangen sollte - hat sie im Flugzeug gesessen und hat nichts gesehen. Sie hat unser Mittagessen, aber nicht den Konflikt zur deutschen Polizei gesehen.


- Viele Dinge würden durch das Video geklärt. Alexander Efremov, der Leiter des Verfahrenskomitees von Rada, hat behauptet, dass Video besteht.


- Lassen Sie wird sich zeigen - ich interessiere mich für das Video - darauf wird es genau sichtbar sein, der das erste die Gewalt von den deutschen Polizisten gezeigt wurde. Und ich habe mich nur eingemischt, als sie grob meinen bedienten Sohn verhaftet haben. Ich von regionals höre manche Tage: Filme und Dokumente bereits in der Ukraine.

Sogar es gab eine Behauptung, dass Deutschland solches Entsetzen gesehen hat, das, Gott verbietet, in der Ukraine sehen wird. Ich rufe Deutschland zu, und ich frage: was dort solches schreckliches zeigte? Es ist erschienen, im TV hat die Konflikte den italienischen, französischen und polnischen Politikern an den Flughäfen gezeigt. Ich frage:und ich? Und über mich - Wörter.

- Nächste Woche wird für Ihren Verzicht stimmen?


- Ich bin nicht bereit zu erzählen - dass ich nicht weiß. Ich habe die Anwendung am Transitflughafen geschrieben, ohne Möglichkeit des Verzichts aufzuzählen. Ich bin nicht so schuldig, um zu antworten, ist kriminell oder Verzicht. Aber die Opposition wird eine Situation eskalieren. Und wenn mein Verzicht - der Preis der Stabilisierung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten und der Regierung - ich bereit bin. Und wenn sagen, dass die Basen nicht da sind, so werde ich diesen Pflug weiter ziehen. Obwohl, offen gesagt das Sprechen, es bereits gefoltert wurde.

(Auf Luft des Schusters Lebendes ProgrammYury LutsenkoIch claimed:its Verzicht bedeutet Koalitionsunordnung, und auf einer Quote der "nationalen Selbstverteidigung" Gennady Moskal nicht, werde mich um einen Posten des Ministers bewerben. -Bus).

- Und was denken Sie daran, womit der regionale Boris Kolesnikov fast mit dem Führer von Kommunisten Pyotr Simonenko nicht kämpfte? Anlegesteg, Kommunisten unterstützen Sie aus der Rücksicht für Ihren Vater...


- Gefühle von der Skala von allen Richtungen gelesen. Die Position von Kommunisten scheint mir mehr gewogen - sie wollen auf Dokumente und Beschlüsse des Untersuchungsausschusses warten. Bezüglich des Vaters gab es eine Periode, als wir mit Pyotr Nikolaevich seit Jahren in die Feindseligkeit waren und überhaupt nicht gegrüßt haben.

- Und Kolesnikov?


- Kolesnikov hat ein Vergehen - und er hat auf diesem Recht. Ich auf seinem Platz würde mich vor langer Zeit beruhigen. Das steht mit Penchuk auf (Boris Penchuk ich habe Kolesnikov von Erpressung angeklagt. - Bus), es ist zum ersten Mal in der Ukraine beispiellos. Acht Jahre, auf - zu meinigem geben Penchuka für inveracious Zertifikate, er ist falsch. Ich würde, so, nie machen.

- Nach allem, was, geschah Sie für Donetsk "Bergarbeiter" oder wird deutschen "Werder" im UEFA-Pokal unterstützen?


- Es ist das einzige positive - ich werde ein OrangenT-Shirt anziehen, und ich werde die ukrainische Mannschaft - Donetsk "Bergarbeiter" unterstützen.

- Und Sie die Wahrheit in einer Depression?


- Ja, es ist die Wahrheit. Ich und habe die Anwendung in solchem Staat geschrieben, und die letzten zwei Tage haben die Abgeordneten nicht getroffen. Ich wurde unterdrückt und habe keinen Ausgang gesehen, wenn ich Entschuldigungen von der Landpolizei höre, und direkt dort die Bundespolizei sie widerlegt. Wenn auf dem Schwarzen weiß sprechen, wenn niemand die Wahrheitsinteressen, und sich alle nur in der Gesundheit des Sohnes eingraben.

- In einer Familie besprach dieses Ereignis? Wie Sie einander unterstützen?



- Ich weiß nicht, wie es, um in Wörtern - schließlich überzuwechseln, es dorthin nicht ein Gespräch und Ansichten war. Sasha wird nie ruhig sein, wenn ich - das Wort oder Geschäft angreifen, und ich nicht ruhig sein werde, wenn mein Sohn an mir in den Augen schlagen wird. Wir haben sehr nahe Beziehungen, und Es tut mir leid, dass der Sohn an diesem unangenehmen Ereignis beteiligt wurde. Sondern auch es, und habe ich mich mit dem Vorteil, und, wahrscheinlich, dem grundlegend benommen, den wir aus dieser Geschichte genommen haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität