Die Bank von Daniel widerlegt Information über die Teilnahme in der Tätigkeit des starken konvertatsionny Zentrums

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1195 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(717)         

Präsident des Verwaltungsrates von JSC Daniel Commercial BankTatyana Bakovawiderlegt Information, dass diese Bank an der Tätigkeit des starken konvertatsionny Zentrums mit einem Monatsumsatz der Mittel ungefähr 30 Millionen Dollar beteiligt wird, wie der Vorsitzende von SBU darüber Valentyn Nalyvaichenko berichtet hat. "Die Behauptung (V. Nalivaychenko) hat Verwirrung im Bankmanagement verursacht. Wie man zeigte, haben Materialien, Dokumente oder Ergebnisse irgendwelcher Kontrollen, auf der Grundlage von denen ähnliche Schlüsse gezogen wurden, nicht Geld auf einer Bank gehabt. Behauptungen des Staatsangestellten solchen Niveaus können Ruf unserer Bank nachteilig betreffen. Wir hoffen, dass diesem Missverständnis bald erlaubt wird", - hat T.Bakova erzählt.

Wir werden erinnern, V. Nalivaychenko hat heute berichtet, dass sechs ukrainische Banken, einschließlich "Daniels", an der Tätigkeit des starken konvertatsionny Zentrums beteiligt werden. Er hat bemerkt, dass die Folge sowohl von SBU, als auch von GPU auf dieser Sache Erlös, kriminelle Fälle gegen Beamte dieser Banken im gebrachten Notfall sein werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität