Hungriger nikolayevets hat vom reichen Frauenessen auf zweitausend hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 923 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(553)         

Am 4. Juni in der Miliz bin ich Kappe in der Hand 34 - Sommer nikolayevets gekommen, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten an. Er hat zugegeben, dass vor einer Woche vom Bekanntschaftsessen gestohlen hat.

Am Abend am 25. April hat er einen Schlüssel versucht und ist ins Dienstprogrammzimmer gekommen, das 41 - der Sommereinwohner von Nikolaev gehört. Der hungrige Dieb hat von dort Essen gestohlen. Milizsoldaten haben Schaden - zweitausend 355 hryvnias aufgezählt.

Eine Woche später hat sich der Dieb dafür entschieden, insgesamt zur Miliz zu gestehen. Da es bekannt geworden ist, hat der Mann keine Arbeit.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität