Der SBU hat "das konvertatsionny Zentrum" durch der im Schattensektor der Wirtschaft mehr als 400 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 899 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(539)         

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat in Dnepropetrovsk offenbart und hat "das konvertatsionny Zentrum" liquidiert, das in einem Netz der Durchfahrt und Romanunternehmen gearbeitet hat, die zum Zweck des Deckels von ungesetzlichen Finanzoperationen geschaffen sind, die mit der Steuerumgehung und Legalisierung verbunden sind, die (sich) des durch einen kriminellen Weg gewonnenen Einkommens (waschen) lässt). Es wird gegründet, dass mittels des ungesetzlichen Zentrums für 2008-2009 mehr als 400 Millionen UAH der Schattenadresse übertragen werden, berichtet eine Presse - das SBU Zentrum.

Das Büro des Regionalanklägers auf Materialien von SBU hat kriminellen Fall auf der ч.2 Kunst gebracht. 366 (eine Bürofälschung) Strafgesetzbuch der Ukraine. Solches Verbrechen wird durch die Haft auf die Dauer von zwei bis zu den fünf Jahren bestraft.

Innerhalb einer gesetzlichen Untersuchung am 17. April in diesem Jahr schnell - hat die Untersuchungsmannschaft, in die der Personal von SBU und das Ministerium von Inneren Angelegenheiten eingegangen sind, den Veranstalter "des konvertatsionny Zentrums" während des Versuchs ungesetzlich verhaftet, um Bargeld für die Summe von 1.5 Millionen UAH aus dem Bankkonto des Romanunternehmens zu entfernen.

Suchen in der Bankverkehrseinrichtung, den Büros und im Motortransport, die von Übeltätern für die Durchführung der ungesetzlichen Tätigkeit verwendet wurden, werden ausgeführt.

Während Suchen die Presse, Finanzdokumentation, wird die Computerausrüstung, mittels deren durch Den Kunden — die Banksystemkontrolle von Rechnungen ausgeübt wurde, gefunden und zurückgezogen. Gemäß den erhaltenen Sanktionen des Gerichtes in mehreren Bankverkehrseinrichtungen der Stadtrechnungen von Romanunternehmen auf der mehr als siebenhundertfünfzigtausend UAH

werden blockiert werden angehalten
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität