In Mariupol hat 380 Meter von Straßenbahnentrollen gestohlen. Leitungen wurden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 857 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(514)         

Angestellte von Ilyichevsky die Regionalabteilung der Stadt Mariupol hat zwei Einwohner des Gebiets verhaftet, die ungefähr 380 Meter von Straßenbahnentrollen gestohlen haben. Darüber meldet eine Presse - Dienst Mariupol GU GUMVD aus Ukraine im Gebiet von Donetsk.

Wie es in der Nachricht, den Übeltätern dem Ältesten bemerkt wird, von dem 30 Jahre, bereits Strafregister hatte.

Für den Diebstahl haben sie eine Seite einer Straßenbahn Weg auf der Novosibirskaya St gewählt, die Brücke durchführend. Die Brücke war gerade in einer Reparaturenbühne, so wurde die Bewegung auf dieser Seite provisorisch angehalten.

Nachdem einige Flüge von Kupfertrollen ausgeschnitten wurden, haben sich Übeltäter Leitungen am Auto festgeklammert und haben sie in neben einer Waldplantage abgeschleppt. Dort schneiden Sie sie für Stücke, etwa ein Meter lang, und hat auf dem ungesetzlichen Punkt des Empfangs von Nichteisenmetallen im Gebiet von Zhovtnevy weggenommen.

"Es sollte bemerkt werden, dass, trotz des Mangels an der Bewegung auf dieser Seite, die Linie gekräftigt geblieben ist. So waren Diebe größtenteils glücklich, dass ihre Findigkeit ohne Folgen geblieben ist", - wird in der Nachricht gesprochen.

Eine Leitung seit einem Ende, einem Kummer abgeschnitten - haben Elektriker es beiläufig auf Schienen fallen lassen. Es gab einen kurzen Stromkreis. So auf einer Maschinenbedienerkonsole von TTU ist das störende Signal angekommen. Die Information über den Schaden wurde direkt dort der Zwischenbezirksabteilung von GSO und zu einem Anrufzentrum von Ilyichevsky RO übertragen. Die Angestellten, die in einen Platz des öffentlichen Dienstes des Schutzes genau wie der Vereinigungssicherheitsdienst von auf heißem von Beteiligten verhaftetem Ilyich angekommen sind. In denselben Tagesangestellten der kriminellen Untersuchungsabteilung von Ilyichevsky RO gehindert auch sein Begleiter.

Gemäß Häftlingen haben sie ungefähr viertausend hryvnias für die unzulässigen Operationen mit Nichteisenmetall gewonnen. Jedoch überschreitet der Schaden, der von Übeltätern verursacht ist, viel mehr diese Summe. Gemäß Experten von TTU macht es ungefähr siebzehntausend UAH

Jetzt werden Übeltäter, bezüglich ihrer angehalten der kriminelle Fall auf h wird gebracht. 2 Kunst. 185 des UK der Ukraine ("Diebstahl"), der Strafe in der Form der Beschränkung oder Haft bis zu den fünf Jahren vorschreibt.

Die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität