In Kiyevshchina hat die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens zwei Händler in der Waffe verhaftet, und in einem vom Kapital haben Wohnungen das ganze Arsenal der Waffe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 801 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(480)         

Der Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen von GUMVD der Ukraine in der Stadt Kiew in einer von Ansiedlungen des Gebiets von Borodyansky des Kiewer Gebiets hat Händler in der Waffe und dem Explosivstoff verhaftet. Darüber meldet eine Presse - Dienst GUBOP Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Zwei Männer, Einwohner des Kiewer Gebiets, von denen einer bereits für das ungesetzliche Waffenberühren vor Gericht gebracht wurde, sind Häftlinge erschienen. Waffenmeister wurden während des Verkaufs von trotyl und plastid verhaftet.

Während Suchen der Zimmer, die Häftlingen gehören, haben Wächter offenbart und haben sich zurückgezogen: vier electrodetonators, um Explosivstoff, über das 600. Gramm Explosivstoff, die f-1 Handgranate, die Pistole "Mauser" und Patronen zum TT zu sprengen, brandmarken Pistole.

Auf Materialien des Personals von Sondereinheiten von GUBOP Dneprovsky Regionalmanagement von GUMVD der Ukraine in der Stadt Kiew hat kriminellen Fall auf Zeichen zur Verfügung gestellten p.1 des Verbrechens durch die Kunst gebracht. 263 des UK der Ukraine (das ungesetzliche Waffenberühren, die Munition oder die Explosivstoffe).

Inzwischen bereits in der Hauptstadt der Stadt Kiew hat Ubopovtsa zwei Einwohner Kiews verhaftet (1975 und 1965), von wem das ganze Arsenal der Waffe offenbart und zurückgezogen wird.

In einem Wohnsitz von einem von Häftlingen haben Marktbefrager zwei Maschinengewehre, zwei Gewehre, fünf Pistolen, Patronen und zwei Bajonett - ein Messer zurückgezogen. In der Wohnung der zweiten Häftlingwächter offenbart und hat zwei Pistolen und Patronen zu ihnen zurückgezogen.

Als Ganzes seit den letzten 5 Monaten der Personal von Sondereinheiten hat der BEBOP offenbart und hat 32 Einheiten von Kürzungsschusswaffen und 15 Einheiten anderer Waffe zurückgezogen. Auf diesen Tatsachen werden Verbrecherfälle gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität