In Dnepropetrovsk hat Gebiet den Milizsoldaten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1164 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(698)         

Im Stadtmangan des Gebiets von Dnepropetrovsk gestern Abend im Versuch, einen Haushaltskampf aufzuhören, wird es 22 - der Sommerinspektor des Patrouilledienstes der MilizgetötetSergey Bondarenko.

Darüber hat in TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Dnepropetrovsk angezeigt.

Da es klar in einem Kurs schnell - recherchierende Handlungen geworden ist, ist ein Kampf in einem des Cafés der Stadt von Mangan zwischen zwei Gesellschaften von Besuchern entstanden.

Der Inspektor S. Bondarenko war damals im Café in der Zivilkleidung in nicht Arbeitsstunden.

Der Inspektor der Miliz hat versucht, einen Kampf zwischen Besuchern des Cafés aufzuhören, und wurde geschlagen als Antwort blasen ein Messer im Herzen.

In Mangan auf einer Szene der Chef der Miliz des Gebiets von Dnepropetrovsk der General - ist der Major Anatoly Naumenko persönlich abgereist.

Auf den absichtlichen Mordverbrecherfall gemäß der Kunst. 115 des Strafgesetzbuches der Ukraine werden gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität