In den Ferienorten von Nikolaev ist es gefährlich, Dinge ohne Aufsicht - zuerst aller воруюют Mobiltelefone

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7642 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4585)         

Mit der Annäherung einer Strandjahreszeit inGebiet von NikolaevAnhänger des Auslandsnutzens haben sich auch beschleunigt. Während unbesonnene Urlauber im Meer schwimmen, sind Diebe mit "der Inspektion" ihrer Zimmer in Sanatorien und auf Unterhaltungsmöglichkeiten beschäftigt.

Letzte Woche an 13 - hat der Sommerteenager, der sich auf einer von Unterhaltungsmöglichkeiten in der Stadt Ochakovo erholt hat, vom Zimmer das Mobiltelefon von Samsung gestohlen. Der Betrag des Schadens für den Gefährten, der im Gebiet von Volynsk, gemacht 900 UAH

lebt

Polizisten haben geschafft, Diebe - 17 - Sommer und 16 - Sommerortsansässige zu finden und zu verhaften. Rufen Sie von Häftlingen an hat sich zurückgezogen und ist zum gesetzlichen Eigentümer zurückgekehrt.

An demselben Tag, aber bereits im Unterhaltungsmöglichkeitsterritorium in Koblevo, an 46 - hat der Sommereinwohner Kiews vom Zimmer auch das Mobiltelefon von Samsung und ungefähr eintausend hryvnias gestohlen. Der Betrag des Schadens macht 1800 UAH. Die Frau war weniger glücklich als dem Gefährten - der Dieb geht noch auf der Freiheit spazieren, Milizsoldaten sind mit seinen Suchen beschäftigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität