Der wichtige Mchsnik von Gebieteinnahme von Chernigiv von Untergebenen eines Bestechungsgeldes durch die mobilka

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 958 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(574)         

Angestellte des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Chernigov während des Empfangs eines Bestechungsgeldes haben den Obersten des Dienstes des Zivilschutzes des Chefs der Hauptabteilung Ministerium von Notsituationen der Ukraine verhaftet.

Wie berichtet, in einer Presse - Dienst GUBOP haben Marktbefrager die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens eingesetzt, dass der Staatsbeamte gefordert hat und fünftausend Dollar eines Bestechungsgeldes und zwei Mobiltelefone von Nokia mit ungefähren Kosten von achttausend hryvnias vom Untergebenen - der Chef von einem des Managements des GU Ministeriums von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Chernigov für die Zunahme in einer Position bekommen hat.

Das Bestechungsgeld wird zurückgezogen. Eine weitere Inspektion wird ausgeführt, und das Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren wird aufgelöst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität