In Nikolaev hat den Süchtigen - der Händler in der Waffe verhaftet, der zur Stadt das ganze Arsenal

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1354 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(814)         

Weil es bekanntgeworden ist"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN", vorgestern, am 12. Juli, in der Stadt von Nikolaev hat der Personal der Kriminellen Untersuchungsabteilung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev 33 - der Neue Sommerresidentprogrammfehler das Gebiet von Nikolaev gehindert, in dem im Auto das ganze Arsenal der Waffe gefunden wurde.

Da ihm nachgefolgt wurde, um zu erfahren, in der Miliz ist das Signal, dass ein bestimmter Mann versucht, einige Einheiten der Waffe zu verkaufen, angekommen, und die Transaktion muss um den Fünften Ozeansupermarkt vorkommen.

Während des Ausführens der geplanten speziellen Operation hat der Personal der Kriminellen Untersuchungsabteilung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev den Neuen Residentprogrammfehler verhaftet, der in Nikolaev auf dem Auto von Hyundai Tucson angekommen ist. Bei der Überprüfung, im Autosalon, haben Polizisten die Pistole "Walter" von 1939 der Ausgabe, mit einem vollen Halter von Patronen und der Pistole "Makarova" mit Patronen gefunden. In einem Gepäckträger, in einem Paket von Angelruten, wurde es, gewickeltes in einen Lumpen, ein Karabiner "Saiga" gefunden. Außerdem in einem Gepäckträger wurden zwei Pistolen "Schlag" der traumatischen Handlung (Produktion - die Türkei) gefunden.


Außer dem Feuer und der traumatischen Waffe im Salon des Autos wurde die RGD Handgranate - 5 (in einem Alarmsignal) gefunden.

Während der persönlichen Inspektion des Häftlings haben Polizisten darin an sichgefundenZellophanpaket mit Marihuana. Wie der Mann später erklärt hat, hat er Rauschgiftsubstanzen zum Zweck des persönlichen Gebrauches versorgt.

Wo genommen hat, und warum ich die Waffe Nikolaev gebracht habe - hat der Mann sehr einfach erklärt. Er behauptet, dass ihn in Waldplantagen des Gebiets von Novobugsky des Gebiets von Nikolaev "ausgegraben" hat. Ich bin mit seinem Sammeln beschäftigt gewesen, und ich war nicht dabei, zu jedem zu verkaufen. Aber hier haben Milizsoldaten Information über diese Gelegenheit absolut ein anderer.

Bei der gegenwärtigen Probe wird ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität