In Nikolayevshchina hat die Großmutter ein Messer der Großvater

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 962 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(577)         

Gestern, am 15. Juli, zu Kazankovsky hat Hauptregionalkrankenhaus 61 - der Sommerpensionär genommen. Verletzungen wurden darin in Wasser einer Bekommenmesserwunde der rechten Lunge gefunden, berichtet das Zentrum von Public Relations der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten von Nikolaev.

Strafverfolgungsoffiziere haben seine Frau, 55 - der Sommerpensionär, auch der Einwohner der Seite von Kazank verhaftet. Wie Milizsoldaten herausgefunden haben, es hat es während des Streites mit dem Großvater sich im Vergehen nicht gegeben, hat ein Messer ergriffen und hat den Großvater "verletzt" gemacht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität