SBU hat den Kanal der Übergabe Kherson "Palenque" Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1023 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(613)         

Im Gebiet von Kherson hat der Personal von SBU zusammen mit Steuerfachmännern ausgestellt und ungesetzliche Tätigkeit der kriminellen Zwischenregionalgruppe aufgehört, die erzeugt hat und nachgemachten Wodka begriffen hat.

Da der Leiter eine Presse - USBU Gruppen im Kherson gemeldet hat, wird Gebiet Vladimir SLYUSARENKO, durch eine Folge gegründet, dass Übeltäter nachgemachte Produktion auf Unternehmenskapazitäten des Gebiets von Kirovograd dann transportiert erzeugt haben und es im Territorium Kiews, Kherson, Zhitomir, Nikolaev, den Gebieten von Kharkov auf der Fälschung tovarno - Begleitdokumentation durch ein Netz des Großhandels und Einzelhandels begriffen haben.

Für 2008-2009 von Kirovograd nur Kherson für die Schattenverwirklichung wurden 120-170 tausend Flaschen einer Fälschung monatlich geliefert.

Infolge krimineller Schwindel hat das Volumen der halberhaltenen Aufgabe in den Staats- und Ortsbudgets nur in einem Monat ungefähr siebenhunderttausend UAH

gemacht

Die Presse wird von Übeltätern zurückgezogen, fälscht tovarno - Bedeckung von Zeichen und Finanzdokumenten, der Produktionsausrüstung, den ungefähr zweitausend falschen Steuermarken und den dreiundneunzigtausend Flaschen von nachgemachtem Wodka für die Summe der 1 Million dreihunderttausend UAH

Auf SBU Materialkörpern von GNA hat kriminellen Fall auf Zeichen des durch die Kunst zur Verfügung gestellten Verbrechens gebracht. 204 (illegale Herstellung, Lagerung, Verkauf oder Transport mit einem Verkaufsziel von Akzisenwaren) und Kunst. 216 (illegale Herstellung, eine Fälschung, Gebrauch oder Verkauf ungesetzlich gemachter, empfangener oder nachgemachter Marken einer Aufgabe oder Kontrollmarken) das Strafgesetzbuch der Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität