Im Nikolaev sucht Gebiet nach dem Verbrecher, der das geringe Kind

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1145 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(687)         

Kriminelles Büro der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine inGebiet von NikolaevSuchen nach dem Mann, der verdächtigt wird, schwere Verletzungen in der Form von geöffnetem cherepno - einem Gehirntrauma 16 - dem Sommereinwohner Dorfes Lotskino des Gebiets von Bashtansky des Gebiets von Nikolaev zu ziehen. Das Trauma wurde am 16. Juli 2009 gestellt.

Der Übeltäter wurde von Nikolay durch den Anblick präsentiert er ist ungefähr 42 Jahre alt, ist der Eingeborene des Gebiets von Vinnytsia oder Zhitomir, früher beurteilt. An mir hatte ich keine Dokumente.

Zeichen:Höhe ist 160 - 165 cm, eine dünne Verfassung, Haar kurze "leichte Messe behaart", ein hairdress wie "Igel".

Spezielle Zeichen:auf einer Oberlippe rechts eine Warze oder родимка, auf Schultern eine Tätowierung.

Es wurde in ein grünes T-Shirt, dunkle Shorts, Licht-A graue Jacke - eine Windjacke angekleidet.

Wahrscheinlich, Bewegungen mit dem neuen Rad der Marke von Ukraine.

Milizsoldaten appellieren an Bürger, die jede Information über die gesuchte Position besitzen, um unter Telefonen zu berichten:

8 (0512) 49 80 05,

53 11 31,

8 093 062 48 67,

8051 582 71 56.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität