Es wird 18 - Sommer nikolayevets gehindert, wer mehrere Diebstähle gemacht hat, um Rauschgifte

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1164 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(698)         

Durch den Personal der Hauptregionalabteilung der Miliz wurde es 18 - arbeitsloser Sommernikolayevets gehindert, wer mehrere Raubüberfälle und Diebstähle im Stadtterritorium gemacht hat. Der Häftling hat bereits Satz für die Kommission von ähnlichen Verbrechen, Berichtssektor auf Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten gedient.

Im Februar 2009 wurde es von Haftsplätzen veröffentlicht, jedoch der gesetzestreue Bürger zu werden, und ich habe nicht gedacht.

Der Kerl hat Rauschgifte missbraucht. Geld, das es ständig von der Mutter gebraucht hat, hat deshalb nicht genügt, dass der junge Mann wieder einem kriminellen Weg gefolgt ist.

Der Kerl hat bevorzugt, weil billiges Geld - angefangen hat, Bürger zu stehlen und zu plündern. Wege eines nehmenden Eigentums von jemandem anderen waren verschieden. Zum Beispiel in einem von Geschäften auf der Shevchenko St des Verbrechers ist die Frau, die eine offene Handtasche in der Hand gehalten hat, in die Ansicht eingetreten. Während die fensterverpfiffene Frau, der junge Mann ihrer Handtasche eine Brieftasche mit 400 hryvnias gestohlen hat.

In einem von Zelten auf der Komsomolskaya St hat der Übeltäter das Mädchen bemerkt, das das Mobiltelefon auf einen Tisch gestellt hat. Darum beweglich vermutlich sehr dringend gebeten, ist es notwendig, der Kerl weggegangen beiseite zu rufen. Weder rufen Sie natürlich an, noch das Mädchen hat nicht mehr den jungen Mann nicht gesehen.

Jetzt wird der Verdächtige verhaftet. Auf dem Gewissen des Kerls bereits 5 solche Episoden. Seine Teilnahme in der Kommission anderer ähnlicher Verbrechen wird durch eine Folge gegründet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität