Der Einwohner von Nikolayevshchina hat die junge Frau in der Krim

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 961 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(576)         

Der Körper wurde in der Stadt Evpatoria gefunden (SIND die Krim) am Anfang dieses Monats, am 1. Juli, direkt auf der Straße 31 - die Sommerfrau mit Erstickungszeichen. Wie eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine meldet, hat die Frau nirgends nicht gearbeitet und hatte keinen dauerhaften Wohnsitz.

Am 22. Juli infolgedessen schnell - haben Suchhandlungspolizisten den Mörder verhaftet, der der arbeitslose Einwohner des Gebiets des Ersten MaiswarGebiet von Nikolaev. Vorher wurde es gegründet, dass in der Nacht vom 1. Juli der Häftling alkoholische Getränke mit dem Opfer getrunken hat. Als sie die Straße zwischen ihnen plötzlich heruntergekommen sind, gab es einen Streit, während dessen 36 - der Sommermann den sobutylnitsa erwürgt hat.

Jetzt wird der Mann für einen vorsätzlichen Mord durch die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von sieben bis zu den fünfzehn Jahren "poliert".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität