Materielle Werte für die Summe von 1,5 Millionen UAH haben наголовики Nikolaev in 1 Woche der Arbeit

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 844 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(506)         

Für die letzte Woche durch den Personal der Steuerpolizei von SGNI auf der Arbeit mit großen Zahlern von Steuern in Nikolaev wird es tovarno - materielle Werte für die Summe ungefähr 1,5 Millionen UAH
zurückgezogen
Also, während des Ausführens der Kontrolle des Handelspavillons, in dem der Geschäftseigentümer von "M" eine feststehende Tatsache der Verwirklichung von alkoholischen Getränken und Tabakprodukten ohne Existenz der entsprechenden Lizenzen für das Recht auf die Durchführung des Einzelhandels in alkoholischen Getränken und Tabakprodukten Geschäftsvolumen ausführt. Infolge 56 Flaschen von alkoholischen Getränken für die Summe von 672 UAH und 206 Sätze von Tabakprodukten für die Summe von 541,20 UAH wird es zurückgezogen.

Während des Ausführens der Kontrolle der Einhaltung der aktuellen Gesetzgebung bei der Durchführung von Arbeiten an der Produktion und Verwirklichung von sandigem Boden im Feldterritorium wird es gegründet, dass die spezielle Erlaubnis zur Entwicklung eines Feldes dem Unternehmen "P" zur Verfügung gestellt wird, und wirklich an der Produktion arbeitet und das Laden von sandigem Boden vom Unternehmen "B" ausgeführt wurden. Ungeachtet der aktuellen Gesetzgebung hat das Unternehmen "B" Tätigkeit ohne Existenz ausgeführt, Dokumente nämlich zu erlauben: ohne spezielle Erlaubnis zur Produktion von Sand, Erlaubnis von Gosgorpromnadzor zum Anfang von Arbeiten der vergrößerten Gefahr und Operation der Ausrüstung der vergrößerten Gefahr. Durch das Protokoll des Überblicks und den Abzug von Dingen und Dokumenten wird es tovarno - materielle Werte für die Summe 1, 47 Millionen UAH
zurückgezogen
Von 20 bis zum 26. Juni 2008 werden 2 kriminelle Fälle gebracht:

- eher der Hauptbuchhalter des Unternehmens "H", dem ungesetzliche Handlungen gegeben haben nicht zu stürmen und nicht Zahlung durch das Gewinnsteuerunternehmen für die Summen des Prozents, das gemäß der Kreditabmachung zum nicht ansässigen "Р" für die Summe mehr als 1,6 Millionen UAH bezahlt ist;

- und bezüglich des Direktors von JSC P der, für die Haushaltsentschädigung ungeachtet des Subartikels 7.7.2 des Artikels 7.7 der Kunst zu erhalten.7 "Über eine Mehrwertsteuer" haben LAGERUNGEN im Spezifizieren der Berechnung die falschen Daten bezüglich der Bildung des negativen Werts einer Steuer und Zahlung des Steuerfreibetrags im Preis der erworbenen Waren in der vorherigen Steuerperiode gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität