Der Eigentümer des Spielautomatensaals in Koblevo wird durch eine Strafe von 5 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1064 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(638)         

Der Personal der Steuerpolizei des Gebiets von Zhovtnevy in einem Unterhaltungsgebiet von Koblevo in einem von Stellen auf Territorien des lokalen Marktes hat die Tatsache der ungesetzlichen Arbeit des Spielautomatensaals eingesetzt.

Während der Kontrolle hat 18 Spielautomaten für die Summe ungefähr hunderttausend UAH und das Bargeld zurückgezogen, das infolge der ungesetzlichen Tätigkeit des Spielgeschäfts, Summe ungefähr fünftausend UAH

erhalten ist

Wie GNA im Gebiet von Nikolaev meldet, wird die zurückgezogene spielende Ausrüstung auf der Lagerung zu Landabteilungen der Steuerpolizei des Gebiets von Nikolaev vor der Beschlussfassung gemäß der aktuellen Gesetzgebung weggenommen.

Heute Ereignisse für die Vorbereitung von Materialien im Gericht gemäß der Kunst. 3 des Gesetzes der Ukraine "Über ein spielendes Verbot in der Ukraine" werden gehalten. Dieser Artikel stellt Anwendung von Finanzsanktionen zu Themen des Handhabens zur Verfügung, die ungesetzlich mit der Organisation des gefährlichen Geschäfts im Territorium der Ukraine, in der Form des Strafauferlegens von mehr als 5 Millionen UAH mit der Beschlagnahme der spielenden Ausrüstung und auch kriminellen Strafverfolgung gemäß der aktuellen Gesetzgebung beschäftigt sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität