Auf den Koblevskikh-Basen hat der "bewegliche" Dieb kommandiert. Es ist klar geworden, dass von Zimmern ich Telefone 23 - der Sommereinwohner Kiews

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1326 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(802)         

Der populärste Handel von Dieben während der Sommerperiode dort ist Diebstähle von Mobiltelefonen. Sie stehlen nicht nur an Stränden, sondern auch von Zimmern von Unterhaltungsmöglichkeiten. Nur für die letzte Woche der ziemlich hohen Zahl im Juli von Diebstählen von Mobiltelefonen wurde gemacht. Unter den Ferienorten von Nikolaev durch die Zahl von Diebstählen auf - ist ehemaliger Koblevo in der Leitung.

Weil ihm nachgefolgt wurde, um "Verbrechen zu erfahren. Ist nicht da", im Dorf von Koblevo des Gebiets von Berezansky durch einen unbekannten freien Zugang hat das Mobiltelefon des Direktors der Unterhaltungsmöglichkeit "des Tees" gestohlen. Telefon, im Betrag von 1200-UAH, wurde seinem Büro gestohlen.

An demselben Tag, spät am Nachmittag, vom Unterhaltungsmöglichkeitszimmer "Fluyerash" das Mobiltelefon, das 22 gehört - wurde der Sommereinwohner Moskaus gestohlen. Außerdem auf dieser Unterhaltungsmöglichkeit wurden noch zwei Diebstähle gemacht, aber Diebe außer Mobiltelefonen haben auch tragbaren Computer und die Digitalkamera genommen.

Der Einwohner von Kharkov, der das Zimmer auf der Unterhaltungsmöglichkeit "Ohr" vermietet hat, hat unter "Tricks" von Dieben auch gelitten. Davon hat auch das Mobiltelefon, im Betrag von mehr als zweitausend UAH

gestohlen

In einem Kurs schnell - suchen Handlungen, die ihm nachgefolgt wurde, um 23 - der Sommereinwohner Kiews zu hindern. Es ist klar geworden, dass alle über Diebstählen von ihm gemacht wurden. Glücklich, um gestohlen so schnell zu verkaufen, hat er sich nicht beholfen. Alle gestohlenen Dinge haben sich davon zurückgezogen und sind zu gesetzlichen Eigentümern zurückgekehrt.

Jedoch gab es noch ziemlich hohe Zahl der ungelösten im Gebiet von Berezansky gemachten Diebstähle. Also, vor zwei Wochen vom Zimmer der Unterhaltungsmöglichkeit von "Arkady" durch einen freien Zugang hat die Digitalkamera gestohlen, die dem Einwohner von Pervomaisk gehört. Ihm wurde nicht nachgefolgt, um den Dieb noch zu finden. Und letzte Woche unbekannt hat das Zimmer auf der Unterhaltungsmöglichkeit von Odem "gereinigt" - der Süden" - vom Einwohner Kiews hat 3200 hryvnias gestohlen. Noch ungefähr eintausend hryvnias haben nikolayevets vom Unterhaltungsmöglichkeitszimmer "Chornomorets" gestohlen.Ertragen unter "Räubern" und Urlaubern von Unterhaltungsmöglichkeiten von "Zorya" und "Fahrer" - von Zimmern von Einwohnern sind drei Mobiltelefone verschwunden. Milizsoldaten haben noch nicht geschafft, den Dieb zu verhaften.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität