In Nikolayevshchina der Mann zu - hat Tod den Bruder

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 918 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(550)         

Gestern, am 4. August, im Dorf Luparevo Zhovtnevogo des Gebiets des Gebiets von Nikolaev, im Land nehmen den Leichnam 39 auf - der Sommervorortszug wurde gefunden.

In einen Anruf angekommen, haben Polizisten festgestellt, dass der Mann gewaltsamer Tod gestorben ist. Gemäß dem Beschluss von forensischen Wissenschaftlern ist der Tod - für Gehirnblutsturz hergekommen.

Der Personal von Zhovtnevy Regionalabteilung der Miliz hat nur einige Stunden gebraucht, um alle Verhältnisse eines Ereignisses herauszufinden.

Der Bruder des Opfers, das hinsichtlich des Todes geschlagen hat, ist der Mörder erschienen.

An gegenwärtigen 32 - wird der Sommerverbrecher verhaftet und wird am wahrscheinlichsten lange Zeit in Haftsplätzen verbringen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität