Ob Ukrainer die Todesstrafe (Wahl)

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 905 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(543)         

42,7 % von Ukrainern unterstützen Erneuerung der Todesstrafe für ernste Verbrechen gegen die Persönlichkeit.

Solche Daten der vollukrainischen vom Institut für Gorshenin geführten Forschung, werden der UNIAN Agentur übertragen.

So, gemäß der Forschung des Instituts für Gorshenin, geführt am 12-25 Februar 2007, überlegte zweckdienliche Rückkehr zur Todesstrafe für ernste Verbrechen von 58,7 % von Ukrainern.

Gemäß der Wahl, denken Sie, dass keinesfalls es unmöglich ist, die Todesstrafe in der Ukraine, 34,4 % von Befragten (2007 - 26,1 %) zu erneuern.

Um für die Produktion und den Drogenhandel durchzuführen, denken die richtigen 16,6 % von Ukrainern, deuten an, Staatsbeamte für Bestechungsgelder in besonders großen Größen 12,5 % von Befragten hinzurichten.

Gemäß 5,3 % von Ukrainern ist es notwendig, für die Plünderung des Staatseigentums in besonders großen Größen durchzuführen. Die Ausführung für den Hochverrat wird durch 2,7 %, für andere Verbrechen - 4,4 % von Befragten unterstützt. Gefunden es schwierig, auf diese Frage von 3,1 % von Bürgern zu antworten.

Kategorisch wird Euthanasienlegalisierung (Selbstmorde mit der medizinischen Hilfe) von 40,1 % von Ukrainern entgegengesetzt. Zum Vergleich: gemäß der Forschung des Instituts für Gorshenin, geführt vom 1. November bis zum 10. November 2007, überlegte Euthanasie unzulässig keinesfalls 52,3 % der befragten Ukrainer.

Finden Sie mögliche Euthanasienanwendung im Falle der unheilbaren Krankheiten, die dem Patienten des Leidens, den 38,2 % von Befragten bringen.

Halten Sie die Meinung, dass Euthanasie auf Bitte von jeder Person ohne Erklärung dadurch die Gründe solchen Wunsches, 18,4 % von Befragten, im Falle eines langfristigen Komas - 7,3 %, im Alter nach einem bestimmten Alter - 3,3 % gemacht werden muss.

Gefunden es schwierig, eine Position auf der Sache von 4,2 % der befragten Bürger zu definieren.

Der Telefonüberblick wurde vom 1. August bis zum 13. August geführt. In 1000 Gesamtbefragten im Alter von von 18 Jahren in allen Regionalzentren der Ukraine wurden befragt. Das Gebiet des Wohnsitzes, Fußbodens und Alters von Befragten war Quoten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität