Süchtige in Nikolayevshchina sind jünger geworden - Rauschgifte ziehen sich sogar von Schulstudenten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3174 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1906)         

Im Südlichen Wahrheitsleitartikelbüro hat die heiße Telefonverbindung am 14. August stattgefunden. Auf Fragen von Einwohnern und Journalisten wurde vom Kopf der Abteilung auf dem Kampf gegen einen Drogenhandel auf Vitaly Kuratev geantwortet.

Zusammen mit Fragen an den Milizsoldaten haben Bürger auch ungefähr zwei Punkte vom Verkauf von Rauschgiften erzählt. Vitaly Kuratev hat versprochen, dass seit dem Montag diese Frage auf der Kontrolle aufbringen wird. Jedoch, was die Zeit von Marktbefragern ist, wird narcobrothel Beseitigung, schwierig besetzen zu antworten. Das Hauptproblem besteht im Dokumentieren eines Vergehens. Häufig darauf Monatsblätter nicht. Gemäß dem Kopf der Abteilung gab es einen Fall wenn beim Dokumentieren von sechs verlassenen Monaten. Jedoch infolgedessen vom schuldigen hat das Haus und die Süchtigen beschlagnahmt, die am Geschäft beteiligt sind, gestellt.

Lyubov Ivanovna, die unter dem Telefon des heißen Drahts gerufen hat, hat wo Handel von Roma mit Rauschgiften erzählt. UBNON wird sich natürlich mit diesem Problem befassen. Jedoch ist es wichtig zu betonen, dass Roma getrennt ist und ganz Problemthema. Schließlich heute leben sie in der Ukraine, und Morgen - bereits in Polen oder anderem Land. Außerdem, um herauszufinden, was Nachname der verhaftete Zigeuner - die ganze Geschichte hat. Häufig nennt Häftling einen Nachnamen, seine Bekanntschaften - das zweite, und Mutter - ein Drittel.

Da der Anfang des Jahres im Gebiet von Nikolaev 1 271 narcocrime, in der Stadt von Nikolaev - 435 registriert wird. Von ihnen: Verkauf von Rauschgiften auf dem Gebiet - 320 Tatsachen (um die Stadt - 104); die Wartung von Bordellen - 112 auf dem Gebiet (8 um die Stadt); Anreiz zum Gebrauch von Rauschgiften - 32 (2); Rauschgiftlaboratorien (in ihnen kochen Rauschgifte) - 4 (2); das Plündern von Rauschgiften - 1; Lagerung von Rauschgiften - 744 (305).

- Im Territorium von ländlichem Bereichsmarihuana sind Mohnblumenstroh und acetylated Opium am weit verbreitetsten, - Vitaly Kuratev hat berichtet. - und in der Stadt verwenden allgemein Amphetamin, einen methadone, трамадол.

So kann das preiswerteste Rauschgift für 60-70 hryvnias gekauft werden. Es gibt 1 Milliliter Opium so viel. Andere Rauschgifte - viel teurer. Zum Beispiel, ein Glas des Mohnblumenstrohes (50 g) - 200-250 hryvnias; Marihuanakästen (3-4 g) - 100-120 hryvnias;метамфитамин Amphetamin (1 Block) - 350 - 500 hryvnias, 1 Block der Entzückung - 120-170 hryvnias; 1 g von Heroin - von 750 hryvnias bis 100 Dollar; 1 g von Kokain - zu 150 Dollar; 1 Block eines methadone - 80 hryvnias; 10 Kapseln трамадола - von 120 hryvnias.

So, um einige Rauschgifte zu erhalten, ist es nicht obligatorisch, nach dem Lieferanten zu suchen - sie können geschweißt werden und die meisten.

- Zum Beispiel kann Heroin heute in Hausbedingungen gemacht werden, - der Haupt-УБНОНа hat erzählt. - seine Qualität, natürlich, nicht solcher, wie am Auslandsrauschgift. Aber verkaufen Sie für denselben Preis.

Dennoch verhaften die Milizsoldaten von Nikolaev auch Verteiler von Auslandsrauschgiften. Zum Beispiel im Juni hat die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens das Auto gehindert, das Rauschgifte von Deutschland transportiert hat.

Außerdem hat Vitaly Kuratev berichtet, dass heute Süchtige jünger geworden sind, als mehrere Jahre her waren.

Bezüglich des Augusts in medizinischen Einrichtungen des Gebiets 5 437 Süchtige von ihnen werden Minderjährige - 38 (um die Stadt - 19) eingeschrieben.

Unter Schülern werden 42 Tatsachen des ungesetzlichen Drogenhandels entlockt. In diesen Verbrechen von 27 Menschen werden vor Gericht gebracht.

Seit dem Anfang des Jahres im Gebiet von Nikolaev werden 844 Personen, um die Stadt - 314 verantwortlich für die Kommission der mit Rauschgiften verbundenen Verbrechen gemacht. So werden 51 Verbrechen, die von Süchtigen (ohne das Umfassen narcocrimes) begangen sind, als schwer klassifiziert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität