Im Gebiet von Lvov hat der Schulstudent einige schießende ländliche Tänzerkupferkugeln

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 985 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(591)         

Am Sonntag in Dorf Kutkir des Gebiets von Buzsky des Gebiets von Lvov 15 - hat der Sommerkursstudent in einer Disko Feuer von einer Luftpistole geöffnet.

Zwei Teenager haben Wunden, den Chef von TsOS der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Lvov bekommen Gebiet Denis Harchuk hat den UNIAN gemeldet.

Da es gegründet wurde, hat der Kerl heimlich eine Luftpistole genommen, die Kupferkugeln am älteren Bruder schießt und mit der Waffe zu einer Disko gegangen ist. Unter der Gruppe vom Teenagerstreit, während dessen der Schulstudent die Pistole aufblitzen lassen lassen hat und angefangen hat zu schießen. Zwei seine Zeitgenossen - Dorfbewohner haben Wunden der Person und eines Unterarms bekommen, D. Harchuk hat berichtet.

Gemäß ihm, zum Leben von Kindern droht nichts, sie haben geringe Verletzungen von weichen Stoffen bekommen.

"Auf diesem Tatsachenverbrecher wurde Fall am wahrscheinlichsten nicht gebracht, er wird als Rowdytum qualifiziert", - hat D. Harchuk bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität