Lutsenko hat Gerichte der offenherzigen Sabotage

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1005 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(603)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Anrufe von Yury LUTSENKO sabotiert unzulängliche Rücksicht durch Gerichte von Angelegenheiten auf der Bestechung.

Der Minister hat es heute in Kiew auf dem Treffen erklärt, das im Ministerium von Inneren Angelegenheiten mit einem Verwaltungsausschuss von Strafverfolgungskörpern, den Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts, SBU stattgefunden hat.

"Es scheint mir, es gibt eine offenherzige Sabotage in Körpern der gerichtlichen Instanz in einer Frage der Strafe von Bestechungsgeldnehmern", - hat Yu erzählt. LUTSENKO.

So für die Bestätigung der Wörter hat es Daten zur Verfügung gestellt, gemäß welchen fast dreitausend in der letzten Jahr-Verbrecherverbindlichkeit offenbarter Bestechungsgeldnehmer von nur 52 Personen übernommen wurde.

"Wenn mindestens sobald wegen der Bestechung angeklagte dreitausend mindestens das Minimum bekämen, das der Strafe - 3 Jahre Straf-ist, würde das Bild mit der Bestechung im Land ein anderer sein", - hat der Minister Vertrauen ausgedrückt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität