Der Moskowiter wurde gefangen, im Koblevo

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 869 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(521)         

Der Einwohner des Moskauer Gebiets, der in den Rest zum Dorf Koblevo des Gebiets von Nikolaev, gelöst auch angekommen ist, ist es leicht, in einem gastfreundlichen Unterhaltungsgebiet genäht zu werden. Glas in einem von Häusern 40 gebrochen - hat der Sommermoskowiter dreitausend 650 UAH und Goldschmucksachen gestohlen. Der Betrag des Schadens (oder "Gewinne" bezüglich des Moskowiters) ich habe 6 650 UAH, Bericht TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev gemacht.

Der Gastgeber, 24 - der junge Sommermann, Verlust direkt dort gefunden, habe ich in der Miliz berichtet. Strafverfolgungsoffiziere haben geschafft, den Übeltäter schnell zu verhaften. Gestohlen hat sich zurückgezogen und ist zum Opfer zurückgekehrt. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Moskowiter wird gewählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität