Der Fall des Mords von Kushnarev wird

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1116 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(669)         

Das Oberste Gericht hat Fall des Mords von Evgeny Kushnarev geschlossen.

So hat es die Entscheidung der Berufungsinstanz des Gebiets von Kharkov auf wegen des unwillkürlichen Totschlags der Amnestie von Kushnarev angeklagtem Dmitry Zavalny hochgehalten.

Wie der Rechtsanwalt Zavalnogo Vladimir Olevsky berichtet hat, hat VS überzeugende Argumente der Berufungsinstanz über die Rechtmäßigkeit der Anwendung auf Dmitry Zavalnom des Gesetzes über die Amnestie anerkannt.

"Dazu beschuldigte Verbrechen sind nicht schwer, es wird früher, nicht amnestied nicht beurteilt. Es hat eine geringe Tochter", - hat Olevsky erzählt.

Gemäß ihm ist die Lösung des VS der Bitte nicht unterworfen und tritt am Mittwoch in Kraft. Auch auf dem Mittwochsverbrecherfall bezüglich Zavalny wird angehalten, und materielle Beweise werden zerstört.

Für die unzufriedene Partei war die Entscheidung des Obersten Gerichts unerwartet, schreibt Komersant - die Ukraine.

"Wir haben das aufgezählt das Gericht wird unseren Argumenten zuhören", - der Rechtsanwalt einer Familie hat Kushnareva Natalya Knyazskaya berichtet.

Gemäß ihr hat die unzufriedene Partei Zavalny direkt für die Amnestie nicht herausgefordert, aber hat Rücksicht des Falls über den Tod von Kushnarev hauptsächlich gefordert. "Jetzt wird Geschäft begraben", - hat Knyazskaya aufgehört.

Kushnarev wurde bei der Jagd am 16. Januar 2007 tödlich verwundet. Im Dezember 2007 hat das Büro des Anklägers des Gebiets von Kharkov Anklage unter dem Artikelmord auf der Unklugheit zu Zavalnom gebracht, der der Helfer dem Abgeordneten Dmitry Shentsev war.

Gemäß den Ermittlungsbeamten, die dadurch von einem Karabiner eine Kugel срикошетила in Kushnarev herausgelassen sind.

Zu Zavalnom gebrachte Anklage unter dem Artikel ungesetzliche tragende Schusswaffen weil wurde der Karabiner gerichtet an seinen Vater eingeschrieben.

Am 15. Mai hat die Berufungsinstanz des Gebiets von Kharkov die Bitte von Dmitry Zavalny für die Anwendung darauf des Gesetzes für die Amnestie befriedigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität