Im Nikolaev haben Autodiebe ein Arsenal der Waffe und eine große Lieferung von Marihuana

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1677 }}Kommentare:{{ comments || 9 }}    Rating:(1027)         

"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"hat darüber letzte Woche geschrieben der Personal des Managements auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hat organisierte kriminelle Gruppentätigkeit, aufgehörtwelche Teilnehmer während 2008-2009 mit Diebstählen aus Ausleseautos beschäftigt gewesen sind.

Da Marktbefrager die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens eingesetzt haben, haben Übeltäter in Nikolaev, Kherson, Odessa und in einigen Städten der Russischen Föderation gehandelt. Sie haben die renommierten Autos gewählt, die ohne Aufsicht, und mittels spezieller Geräte verlassen sind, die in ihnen das Warnungssystem ausgeschaltet sind, geöffnet und haben Diebstähle des persönlichen Besitzes, der Mittel, der Dokumente, usw.

ausgeführt

Am Anfang hat der Personal der Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens vier Mitglieder dieser organisierten Gruppe verhaftet, aber am Anfang dieser Woche wurde ein mehr Verbrecher, der in diese Gruppe eingeschlossen wurde, verhaftet.

Weil es von Milizsoldaten, dem früher wiederholt beurteilten Vorortszug organisiert gegründet wird und kriminelle Gruppe angeführt hat. Vier Personen waren ein Teil einer organisierten kriminellen Gruppe, auch lokal, von denen einer bereits für das ungesetzliche Waffenberühren vor Gericht gebracht wurde.

Während der Haft von Teilnehmern einer organisierten kriminellen Gruppe haben Milizsoldaten Scanner von Codes von Warnungssystemen von Autos, einer speziellen Ausrüstung für das Durchdringen ins Auto, die Mobiltelefone, die Manngeldbeutel, die Geldbeutel, die Zahlung und die Preisnachlasskarten zurückgezogen, 6 Bündel von Schlüsseln und anderen materiellen Beweisen werden gestohlen.

Als sie die autorisierte Suche in einer von Werkstätten ausgeführt haben, die im Territorium des Autowerkstättenkonsumvereins in Nikolaev gelegen wird, haben Marktbefrager Rauschgiftsubstanzen und das ganze Arsenal der Waffe und Munition gefunden.

Da der Vizepolizeipräsident der Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Nikolaev Gebiet Artur Gasparov erzählt hat, wer das Ausführen dieser speziellen Operation vor dem Verhaften von Verbrechern geleitet hat, war es notwendig, riesige Arbeit am Dokumentieren der Tatsachen ihrer kriminellen Tätigkeit auszuführen.

"Da wir Information hatten, dass Übeltäter, die Entscheidung bewaffnet werden können, Haft von Mitgliedern einer organisierten kriminellen Gruppe zur gleichen Zeit in verschiedenen Teilen der Stadt und mit der Beteiligung des Personals von Sondereinheiten die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens auszuführen - wurde "Falke" gemacht. Operation wurde erfolgreich durchgeführt, und alle Mitglieder einer organisierten kriminellen Gruppe, einschließlich des Führers, wurden verhaftet", - hat Artur Gasparov erzählt.

Gemäß dem Vizepolizeipräsidenten die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev, während der autorisierten Suchen, von Übeltätern wurde es zurückgezogen: die Handgranatenabschussvorrichtung, 6 Handgranaten (Ф-1, RPG-22, RGD-5), 6 Sicherungen zu manuellen Handgranaten, die improvisierte Sprengvorrichtung, drei Maschinengewehre von Kalashnikova mit vollen Geschäften, 5 Pistolen mit Patronen zu ihnen, einem gesägten - von der Schrotflinte der Jagdflinte, des zwei Bajonettes - ein Messer und andere Waffe der traumatischen Handlung, mehr als 900 Patronen zur verschiedenen Waffe.

Außerdem in der Werkstatt hat mehr als 1,5 Kg Marihuana, 30 Startpakete des beweglichen Maschinenbedieners, eine Vielzahl von Schlüsseln, den Staatsregistrierungstellern und dem auf dem Ersatzteil auseinander genommenen Auto gefunden.

Alle Übeltäter werden gemäß der Kunst verhaftet. 115 ist - der Verfahrenscode der Ukraine kriminell.

Das recherchierende Management der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine hat mehrere kriminelle Fälle im Gebiet von Nikolaev auf Zeichen der zur Verfügung gestellten p.1 Kunst eines Verbrechens erregt. 185 (das heimliche Diebstahl eines Eigentums von jemandem anderen) Strafgesetzbuch der Ukraine. Inspektionen auf der Errichtung anderer Verbrechen werden ausgeführt, und das Problem der Einleitung von zusätzlichen kriminellen Fällen wird aufgelöst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität