Die ukrainische Delegation der Teil A. Naumenko, war nach Hause

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 905 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(543)         

Heute am 30. Juni in Batumi (Georgia) Sitzung des Rats von Ministern von Inneren Angelegenheiten (CMIA) der Staaten - sind Teilnehmer der GUS zum Ende gekommen.

Weil ein Teil der ukrainischen Delegation, die vom Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko, in Georgia der Chef des Nikolaevs Regionalregionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine angeführt wurde, das Gebiet von Nikolaev der General - der Milizenmajor Anatoly Naumenko auch besucht hat.

Seit zwei Tagen haben Leiter von Strafverfolgungsabteilungen Commonwealth eine Bedingung der Durchführung von zwischenstaatlichen Programmen des Kampfs gegen das Verbrechen, insbesondere einen Drogenhandel, die ungesetzliche Wanderung, den menschlichen Schwarzhandel und auch die Aussichten der Entwicklung der nachfolgenden Zusammenarbeit zwischen den Ministerien von Inneren Angelegenheiten der Länder - Teilnehmer der GUS im Kampf gegen das internationale übernationale Verbrechen besprochen.

In der Leistung auf dem Treffen mit dem Minister von Inneren Angelegenheiten hat Yury Lutsenko bemerkt, dass Strafverfolgungskörper der Staaten - Teilnehmer der GUS alte und zuverlässige Partner des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine sind.

"Es gibt keine Zweifel im Bedürfnis nach unseren Kontakten. Unsere persönliche Sitzung gibt feine Gelegenheit, um nicht nur eine Wechselwirkungsfrage, sondern auch Gelegenheit zu besprechen, einander auf Reformen in der Tätigkeit von Strafverfolgungskörpern der Staaten der GUS zu informieren. Wir mit dem großen Interesse studieren, und wir nehmen Erfahrung anderer Länder in diesem Bereich an", - hat Yury Lutsenko in der Leistung betont.

Auch der Kopf des ukrainischen Ministeriums von Inneren Angelegenheiten hat bemerkt, dass die Zusammenarbeit zwischen Teilnehmern des Gipfels der GUS fortgesetzt werden muss und weiter. Außerdem hat Yury Lutsenko die meisten Vorzugsrichtungen der Zusammenarbeit genannt. Zuallererst ist es die Organisation und das Ausführen des Generals groß angelegt schnell - vorbeugende Operationen, die rechtzeitige Hilfe auf der Suche nach Verbrechern und Personen, Vermissten, Hilfe auf der Suche nach dem gestohlenen Motortransport, der Enthüllung von besonders gefährlichen und widerhallenden Verbrechen zur Verfügung stellend, die von organisierten kriminellen Gruppen mit den internationalen Bündeln und der Gegenwirkung zum internationalen Terrorismus begangen sind.

Gemäß Yury Lutsenko hat diese Sitzung wieder großes Interesse von Strafverfolgungsabteilungen in der nachfolgenden Entwicklung und Zusammenarbeitenstärkung gezeigt.

"Es ist sicher, dass unsere Sitzung und ein Austausch der Meinungen, die Vereinbarungen, die zwischen uns auf der Zusammenarbeit getroffen sind, die auch tiefer wird, zu Gunsten der Sicherheit unserer Landsmänner", - der Minister von Inneren Angelegenheiten der bemerkten Ukraine dienen werden.

Für den weiteren Dialog hat Yury Vitaliyevich gesammelt im September dieses Jahres eingeladen, die Ukraine zu besuchen und an der Achten ministeriellen Konferenz für Fragen der Wanderung teilzunehmen, die unter der Schirmherrschaft vom Europarat in Kiew stattfinden wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität