Die Knappheit am Geld für das Spiel im Computerklub hat Schulstudenten auf dem Diebstahl

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1149 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(689)         

Als Berichtssektor auf Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung von inneren Angelegenheiten in Urlauben hat der Personal der kriminellen Miliz für Kinder der Hauptregionalabteilung drei Teenager 12-ти und 13-ти Jahre verhaftet. Jungen sind ins Gebäude der Schule im Bau auf der Kotelnoy St gekommen und haben aus dort der Heizung von Batterien genommen, die im nächsten Platz der Annahme von Stückmetall verkauft haben.
Der Angestellte des Platzes der Annahme hat Kinder "übergeben". Die Wahrheit wie akzeptiert von ihnen Batterien - ein Anlegesteg, die Teenager haben sofort gebracht kein Verdacht ist entstanden...
Milizsoldaten haben herausgefunden, dass Kinder im Computerklub kennen gelernt haben. Zu einem von ihnen ist die "interessante" Idee von der Produktion des Geldes gekommen.
Solcher Trick von Teenagern wird einen hübschen Penny von Eltern kosten, die für die Nichtausführung von Aufgaben auf der Ausbildung von Kindern zur Verwaltungsverantwortung gemäß der Kunst gebracht werden. 184 des Codes der Ukraine über Verwaltungsstraftaten. Dieser Artikel stellt Zahlung einer Strafe in Höhe von 2.5 zu 5 freien Minima des Einkommens von Bürgern zur Verfügung.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität