Angehaltene Leiter von zwei Kreditvereinigungen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1025 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(615)         

Das Büro des Anklägers des Gebiets von Cherkassk hat den Vizepräsidenten des Ausschusses der Kreditvereinigung "Imperiya" und der Präsident des Verwaltungsrates der Kreditvereinigung "Föderation" verhaftet. Der Präsident des Verwaltungsrates der Kreditvereinigung "Imperiya" wird auf die gewollte Liste gebracht.

Ich habe darüber beim Korrespondenten des UNIAN eine Presse - der Sekretär des Anklägers von Cherkassk Gebiet Olga LOKTIONOVA gemeldet.

Gemäß ihr, dem Büro des Anklägers des Gebiets von Cherkassk während 2009 gebrachter krimineller Fälle auf die Anweisung des Geldes durch Beamte der Kreditvereinigungen "Imperiya", "Expressiya", "Föderation", "Fortetsya", "Dobri Grosha", die jetzt untersucht werden. Während einer Vorprobenuntersuchung werden mehrere Überprüfungen ausgeführt, Maßnahmen für die Errichtung von Buchhaltungsdokumenten werden ergriffen. Weil Opferkapitalanleger der Kreditvereinigungen, die als Zivilkläger anerkannt werden, befragt werden, hat eine Presse - der Sekretär des Anklägers bemerkt.

Die Untersuchung von kriminellen Fällen bezüglich der Kreditvereinigungen "Bereginya", "Kapital", "wird ukrainischer Kredit", sind "Frühling" und "Dzherelo", Angelegenheiten abgeschlossen, zum Gericht geleitet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität