Nicht alle Steuerfachmänner von Nikolaev "sind unschuldig, weil Babys" - im Anschluss an die Ergebnisse der Kontrolle von 67 Angestellten verantwortlich gemacht haben, und 12 Menschen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1150 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(690)         

Eines der am meisten brennenden Probleme der modernen Gesellschaft ist Bestechung, und sein negativer Einfluss auf alle Parteien des öffentlichen Lebens wird immer bemerkenswerter. Deshalb zum Zweck der rechtzeitigen Verhinderung von Bestechungshandlungen und anderen Straftaten, die mit der Bestechung, Angestellte verbunden sind, bin ich auf dem GNA-Kampf gegen die Bestechung im Gebiet von Nikolaev fertig gewesen im aktuellen Jahr hat 277 vorbeugende Ereignisse gehalten. 27 Adressen von Bürgern und gesetzlichen Entitäten, von wem acht - bestätigt wurden, wurden betrachtet. Jedoch wurde Arbeit darauf nicht beschränkt, wurde insbesondere betrachtet und ebenso durch "die Datei" von Kandidaten beim Halten studiert, dass die Posten im Steuerdienst, durch Ergebnisse der Rücksicht 17 Bürgern verweigerte Ernennung war.

Angestellte vom grössten Teil der Steuer haben Kontrolle auch seit dem Anfang des Jahres erlebt 92 funktionelle Bilanzinspektionen wurden ausgeführt. Da sich Kontrolle gezeigt hat, waren nicht alle "als Babys" -unschuldiggemacht 67 Angestellte verantwortlich, einschließlich 12 Menschen von Körpern der Staatssteuererhebung des Gebiets entlassen.

Für die Übertretung des Gesetzes der Ukraine "Über den Kampf gegen die Bestechung" wurden vier Angestellte des Steuerdienstes zur Verwaltungsverantwortung in der Form von Strafen beteiligt, berichtet GNA im Gebiet von Nikolaev. Auf den Tatsachen der Kommission der Amtsuntreue von GNS Körpern werden fünf kriminelle Fälle im aktuellen Jahr gebracht. Auf Materialien von funktionellen Bilanzkontrollen von letzten Jahren 2009 drei Personen vor Gericht gebracht.

Zum Zweck der rechtzeitigen Erreicheninformation über Missbräuche, Bestechung und andere ungesetzliche Handlungen vom Personal des Steuerdienstes in der Abteilung des Kampfs gegen die Bestechung in Körpern der Staatssteuererhebung von GNA im Gebiet von Nikolaev das Telefon Hotlinefunctions50-18-69.Der heiße Telefondraht arbeitet in einer Weise der Kommunikation mit dem Personal der Abteilung auf dem Kampf gegen die Bestechung, und in den arbeitsfreien Tagen und eine Freizeit die Anrufbeantworterarbeiten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität