In acht Monaten dieses Jahres haben die Milizsoldaten von Nikolaev 1004 Wirtschaftsverbrechen, von ihnen 24 - mit Verlusten mehr als 1 Million UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 778 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

2009 in Nikolayevshchina haben mehrere Handlungen darauf gezielt, Strafverfolgungseinfluss auf das Wirtschaftsverbrechen zur Verfügung zu stellen, wurde ausgeführt, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an. In acht Monaten im Gebiet 1004 Wirtschaftsverbrechen, einschließlich 367 schwerer und besonders schwerer, 96 Verbrechen mit Verlusten mehr als hunderttausend UAH, unter ihnen 24 - mit Verlusten mehr als 1 Million UAH

wurden

gelöstInsbesondere der kriminelle Fall auf h wurde gebracht. 2 Kunst. 367 des UK der Ukraine eher des Hauptbuchhalters der gemeinsamen Aktiengesellschaft der innerhalb von anderthalb Jahren habe ich zweifelhafte Daten in der Steuerbehauptung über eine Gewinnsteuer gebracht. Die Summe eines Verlustes hat mehr als 5 Millionen UAH gemacht. Auch die Tätigkeit "des konvertatsionny Zentrums", das Teil sieben Unternehmen des Gebiets war, wurde dokumentiert. Durch dieses konvertatsionny Zentrum wurden ungefähr 190 Millionen UAH übertragen. Infolge seiner wurde der Schaden für die Summe mehr als 10 Millionen UAH dem Staat verursacht. Das Bereichsanklägerbüro auf dieser Tatsache hat kriminellen Fall auf Zeichen von h gebracht. 5 Kunst. 191 des UK der Ukraine.

In der ersten Hälfte des Jahres des aktuellen Jahres ein mehr krimineller Fall auf ч.2 durch die Kunst. 200 des UK der Ukraine bezüglich Personen, die Bankschecks geschmiedet haben, wurde gebracht und hat sie für eine ungesetzliche Übertragung von Haushaltsmitteln mit dem nachfolgenden Einkassieren in vom Geld verwendet. Der Betrag des Schadens hat 19,5 Millionen UAH

gemacht

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität