Für den Verfassungstag hat das junge Mädchen nikolayevets mit einem Messer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7866 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4719)         

In Nikolaev für die Verfassung hat sich der Tag ohne Ereignis nicht beholfen.

Viele haben angefangen, einen Urlaub am Freitag und Ergebnis - sehr unangenehme Ereignisse zu feiern.

Am 28. Juni in der Hauptbezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten der Stadt von Nikolaev mit der Behauptung der lokale Z gerichtet. 1954-jährig der Geburt. Er hat berichtet, dass in einem von Häusern auf der Reydovy Lane, sein visuell vertraut, während des Streites es mit einem Messer in einem Magen schlägt.

Der Mann mit dem Bekommen der Messerwunde musste im Krankenhaus richten.

Von - dafür, was es einen Streit gab, während er nicht bekannt ist, aber ist es möglich anzunehmen, dass der Mann und das Mädchen am Freitagsabend angefangen haben, einen Urlaub, und für den Morgen zu feiern, einfach einander nicht anerkannt haben.

Auf dem Verdacht in der Kommission des Verbrechens durch Polizisten S. 's lokaler Einwohner, der der Geburt 1987-jährig ist, wurde gehindert.

Zurzeit wird die Untersuchung, und durch die Kunst vorgeschriebene Strafe getragen. 121 des UK der Ukraine - "Beabsichtigte ziehende schwere Verletzungen" kann dem Verbrecher drohen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität